Bereit für große Sprünge? Zukunft gestalten mit der HNU

Sie sehen sich in einer Fach- und Führungsposition?
Die Hochschule Neu-Ulm bereitet ihre Studierenden mit ihrer Business School Ausrichtung praxisnah auf Tätigkeiten im Management vor. Betriebswirtschaft ist Bestandteil eines jeden Studiengangs.
Die Hochschule Neu-Ulm hat in den Bereichen Wirtschaft, Informationsmanagement und Gesundheitsmanagement die passenden Studiengänge, in denen Sie das Rüstzeug bekommen, um Ihre Zukunft zu gestalten – als international erfahrene, lösungsorientiert denkende und verantwortungsvoll handelnde Fach- und Führungskraft.

Interesse an Wirtschaft?

Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen, an organisatorischen Fragen, an der Lösung komplexer Probleme? Sie haben die Fähigkeit zum logischen Denken, Freude an Zahlen und analytischen Fragestellungen?

Im Studiengang

Betriebswirtschaft

lernen Sie, komplexe Probleme zu strukturieren und zu lösen. Sie analysieren Bilanzen und Kennzahlen, lernen, Mitarbeiter zu führen. Betriebswirtschaft ist Bestandteil eines jeden Studiengangs.

Interesse an Wirtschaft + Informationstechnik?

Sie sind begeistert von neuen und innovativen Technologien, Sie sind offen gegenüber technischen Themen und wollen wissen, welche Technologien die Zukunft bewegen werden? Sie wollen wissen, wie IT die Wirtschaft beeinflusst?

In den Studiengängen

Information Management Automotive 

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

Wirtschaftsinformatik 

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

lernen Sie, wie etablierte und innovative Technologien die Prozesse in Unternehmen unterstützen und optimieren. 

Interesse an Wirtschaft + Gestaltung?

Sie lieben gutes Design und wollen wissen, wie Unternehmen ihre Zielgruppen über klassische Medien oder Social Media erreichen können? Sie finden die verschiedenen Formen und Kanäle der Werbung spannend, ebenso wie die Rolle der Medien?

Der Studiengang

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

vermittelt Ihnen Kenntnisse in BWL, IT und Gestaltung / Kommunikation. Die Einsatzbereiche sind vielseitig. Sie arbeiten im Projektmanagement in Agenturen, als Marketingspezialist/in in Unternehmen, als Journalist/in oder Mediendesigner/in.

Interesse an Wirtschaft + Gesundheit?

Für Sie ist das Gesundheitswesen eine Branche mit Zukunft. Sie erkennen, dass mit zunehmender Lebenserwartung, mit dem medizinisch-technischen Fortschritt und mit steigendem Bedarf an Gesundheits- und Pflegedienstleistung die Kosten im Gesundheitswesen stark anwachsen. Ein betriebswirtschaftlich ausgerichtetes Management ist erforderlich, das die Besonderheiten der Branche berücksichtigt.

In den Studiengängen

Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen

Informationsmanagement im Gesundheitswesen

lernen Sie, rechtliche, medizinische und ökonomische Rahmenbedingungen im Management einzubeziehen. Sie lernen, die Wissenschaften Medizin, Informatik und Betriebswirtschaftslehre fächerübergreifend und lösungsorientiert zu verknüpfen und einzusetzen.

Als

Physician Assistant

arbeiten Sie eng mit Ärzten zusammen und übernehmen von diesen an Sie delegierte Tätigkeiten.

Interesse an Wirtschaft + Technik?

Sie begeistern sich für Technik und Ökonomie, für zwei Diszipllinen, die in Unternehmen zunehmend weniger klar trennbar sind. Logistik bedeutet für Sie, die Anforderungen von Kunden, Händlern, Produzenten und deren Lieferanten im Auge zu behalten und einen reibungslosen und ökonomischen Ablauf zu garantieren.

In den Studiengängen

Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaftsingenieurwesen / Logistik

lernen Sie, technischen Sachverstand und wirtschaftliches Denken zu verknüpfen und lösungsorientiert anzuwenden.

 

 

Interesse an Wirtschaft + Psychologie?

Sie wollen betriebswirtschaftliches Denken mit Psychologie kombinieren? Sie interessieren sich dafür, wie eine Marke oder ein Unternehmen wahrgenommen wird? Sie interessieren sich für Emotion, Motivation und Verhalten von Einzelnen und in Gruppen?

Im Studiengang

Wirtschaftspsychologie

werden Sie zur Schnittstelle zwischen Psychologie und Betriebswirtschaft. Sie entwickeln ein wirtschaftliches Verständnis, gepaart mit Verständnis für psychologische Zusammenhänge und methodischen Kompetenzen zum wissenschaftlichen Arbeiten. Sie lernen, psychologische Kompetenzen in wirtschaftliche Tätigkeiten einzusetzen.

Interesse an Wirtschaft + Game-Produktion?

Sie sind Game-affin, analytisch denkend und wollen Teil der umsatzstärksten Kreativbranche sein? Sie interessieren sich für die Entwicklung, Umsetzung und Markteinführung neuer digitaler Spiele oder digitaler Anwendungen wie Virtual Reality oder Augmented Reality?

Im international orientierten Studiengang

Game-Produktion und Management

lernen Sie, Projekte innerhalb der Spieleindustrie zu planen und zu steuern. Sie sind in der Lage, überzeugende Spiele zu konzipieren und zu entwerfen, deren technische Umsetzung zu verstehen, zu begleiten und zu steuern. Sie sind fähig, den gesamten Produktionsprozess eines Games von der Konzeption, Gestaltung, Entwicklung bis hin zur Vermarktung und dem Vertrieb zu gestalten. 

Überzeugt?

Bewerben Sie sich an der HNU für einen der praxisnahen Studiengänge an der Hochschule Neu-Ulm.

Der Hochschul-Campus im Grünen liegt in der Innovationsregion zwischen München, Augsburg und Stuttgart, Bodensee, Alpen und der Schwäbischen Alb.

Verpassen Sie nichts: Fristen, Anmeldungen, Termine 

Oder melden Sie sich zum Newsletter an.

Welche Kompetenzen bringen Sie jetzt schon mit? Der HNU-Kompass bringt Aufklärung.

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns an der HNU


Mehr sehen von der Hochschule

 

 

HNU auf YouTube

Infovideos für Bewerberinnen und Bewerber

Fragen zu Studienwahl und Bewerbung?

Thomas Bartl Zum Profil

Studienberater

E-Mail an Thomas Bartl
Phone:
0731/9762-2000
Büro:
Hauptgebäude A,A.1.09

Akkreditierungen und Zertifikate