Professionelle Gesprächs- und Verhandlungsführung – die Grundlage zum Erfolg.

Führen bedeutet, mit Menschen in unterschiedlichen Kontexten zu kommunizieren und dabei die eigenen Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Daher ist es für Führungskräfte wichtig, in unterschiedliche Gesprächssituationen adäquat agieren und tragfähige Vereinbarungen verhandeln zu können. Sie müssen sich an unterschiedliche Gesprächspartner anpassen können und flexibel auf Gesprächsverläufe reagieren können.

Unser Seminar vermittelt Ihnen die Grundregeln zwischenmenschlicher Kommunikation zu verstehen, schwierige Gesprächssituationen und Verhandlungssituationen gezielt vorzubereiten und durchführen können sowie unterschiedliche Kommunikationstechniken und –werkzeuge gezielt und wirksam einsetzen zu können.

Zielgruppe

Young Professionals, d.h. gut ausgebildete Hochschulabsolventen, die nach ihrem Studium neu im Unternehmen sind

Inhalte

  • Kommunikationsmodelle und -ebenen
  • Gesprächsarten und Gesprächsstrukturierung
  • Kommunikationstypen und Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationsstilen
  • Techniken und Werkzeuge der Kommunikation
  • Analyse und Vorbereitung von Verhandlungsgesprächen
  • Schließen von Vereinbarungen

Termine

26.-27. Juli 2017 oder

27.-28. Juli 2018

Dauer

2 Tage

Kosten

990 Euro zzgl. MwSt. (7%)

Teilnehmerzahl

mindestens 10

maximal 18

Jetzt Anmelden!

Für Ihre Anmeldung klicken Sie bitte auf das unten stehende Datum:

26.-27. Juli 2017

27.-28. Juli 2018

Dozent

Herr Georg Schuster

langjährige Erfahrung als Trainer, Berater und Coach

Akkreditierungen und Zertifikate