Customer Analytics

Mit Data Mining und Predictive Analytics mehr Wissen über Kunden generieren

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Marketing, CRM oder verwandten Disziplinen, die die Möglichkeiten von Data Mining und Predictive Analytics erkennen möchten. Vielfältige innovative Möglichkeiten der Analyse, Verdichtung und Vorhersage von Kundenverhalten werden möglich. Sie erlauben eine 360 Grad Sicht auf Kunden und generieren Wissen über Kunden, indem Zusammenhänge in großen und unübersichtlichen Datenmengen offengelegt werden.

Das Interesse für Datenanalysen und statistische Methoden wird vorausgesetzt.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Mitarbeiter Vertrieb/Marketing

Inhalte

  • Wie analysieren Sie Muster im Kaufverhalten der Kunden (Warenkorbanalysen)?
  • Welche Gruppen von Kunden gibt es (Customer Segmentation)?
  • Wie bestimmen Sie das Potential Ihrer Kunden (Customer Lifetime Value)?
  • Welche Kunden haben eine hohe Affinität zu einem bestimmten Produkt, das sie heute aber noch nicht nutzen (Product Propensity)?
  • Wie erkennen Sie Kunden, die abzuwandern drohen (Churn Prevention)?

Termine

28.-29. September 2017

Dauer

Jeweils 2 Tage

Kosten

1.250 Euro zzgl. MwSt. (7%)

Teilnehmerzahl

mindestens 8

maximal 15

Jetzt Anmelden!

Für Ihre Anmeldung klicken Sie bitte auf das gewünschte Datum:

28. - 29.09.2017

Dozenten

Professor Dr. Olaf Jacob

Dekan der Fakultät Informationsmanagement.

Studiengangsleiter Master of Business Intelligence and Business Analytics.

Leitung Kompetenzzentrum Corporate Performance Management.


Professor Dr. Evangelos Xevelonakis

Studiengangsleiter und Dozent "Customer & Marketing Intelligence" an der Hochschule für Wirtschaft Zürich.

Kontakt

Zentrum für Weiterbildung

zfw@hs-neu-ulm.de
Phone:
0731/9762-2525
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI, 15 BÜRO

Akkreditierungen und Zertifikate