Agiles Projektmanagement mit Scrum

Vorteile des methodischen Rahmenwerks Scrum gegenüber traditionellen Methoden des Projektmanagements.

Traditionelle Methoden des Projektmanagements stoßen zunehmend an ihre Grenzen; Projekte laufen (zu) häufig aus dem Zeit- und Kostenplan. Die Fähigkeit, auf Veränderung reagieren zu können (veränderte Anforderungen, Rahmenbedingungen etc.), sollte nicht länger durch „Notlösungen“ adressiert, sondern methodisch erfasst und berücksichtigt werden. Scrum, das offene Rahmenwerk zur Entwicklung komplexer Systeme und Produkte, stellt einen innovativen Ansatz dar, der Projektmanagement und Produktentwicklung neu denkt und definiert. Im Workshop managen Sie Projekte mit Scrum.

Zielgruppe

Führungskräfte, Fachkräfte, Projektmanager, IT-Manager, Geschäftsführer

Inhalte

In dem Seminar mit Workshopcharakter werden nachfolgende Inhalte gemeinsam be- und erarbeitet:

  • Projektmanagement
  • Agile Methoden vs. "Traditionelle" Methoden
  • Scrum im Überblick
  • Einführung in Scrum

Termine

06. Oktober 2017

Dauer

Jeweils 1 Tag

Kosten

590 Euro zzgl. MwSt. (7%)

Teilnehmerzahl

mindestens 10

maximal 20

Jetzt Anmelden!

Für Ihre Anmeldung klicken Sie bitte auf das gewünschte Datum:

06.10.2017

Dozent

Professor Dr. Oliver Grieble

Studiengangleiter Wirtschaftsinformatik.

Koordinator „Duales Studium“.

Leiter des Instituts für Agile Produkt- und Systementwicklung.

Akkreditierungen und Zertifikate