Betriebswirtschaft für Ingenieure und andere nicht-wirtschaftliche Berufe (MBA)

Studieninteressierte

Bewerbung und Zulassung

Bewerbungsunterlagen
  • Antrag auf Zulassung
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis des Hochschulstudiums (beglaubigte Kopie)
  • Hochschulzugangsberechtigung (beglaubigte Kopie)
  • Nachweis über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
Zulassungsvoraussetzungen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Studienfach mit mindestens 210 ECTS-Punkten
  • Bewerber mit einem Universitätsabschluss mit mindestens 180 ECTS-Punkten können die fehlenden Credit-Punkte durch die Belegung zusätzlicher Kurse erlangen.

Über die Zulassung zum Studium entscheidet die zuständige Prüfungskommission.

Mit Vorkenntnissen direkt ins 3. Semester (Quereinstieg)

Diplom-Wirtschaftsingenieure, Diplom-Wirtschaftsinformatiker und Bewerber mit vergleichbaren wirtschaftswissenschaftlichen Vorkenntnissen können direkt zum MBA-Aufbaustudium (ab dem 3. Semester) zugelassen werden; die Studiendauer verkürzt sich dann auf drei Semester.

Für Absolventen eines Bachelorstudiengangs im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen oder Wirtschaftsinformatik gibt es ebenfalls die Möglichkeit, direkt zum MBA-Aufbaustudium ab dem 3. Semester zugelassen zu werden. In diesem Fall ist es erforderlich, dass die Bewerber zusätzliche Leistungen in Höhe von 25 ECTS-Punkten erbringen, beispielsweise eine zusätzliche Seminararbeit.

Persönliche Beratung

Informationsveranstaltung

Sie möchten uns persönlich kennen lernen und sich aus erster Hand über die Hochschule Neu-Ulm (HNU) und das Weiterbildungsstudium Betriebswirtschaft für Ingenieure und andere nicht-wirtschaftliche Berufe informieren? Besuchen Sie unsere nächste Informationsveranstaltung

am Donnerstag, 20. Juli 2017

um 18.00 - 19.30 Uhr im Raum ZWEI, 5-S

an der Hochschule Neu-Ulm.

Das Team vom Zentrum für Weiterbildung und der Studiengangsleiter informiert Sie bei dieser Veranstaltung ausführlich über das Curriculum, die Organisation und die Rahmenbedingungen für das MBA-Studium.

Unser Team freut sich auf Sie!

 

Melden Sie sich hier zu Informationsveranstaltung am 20. Juli an.

Vereinbarung eines Beratungstermins

Fragen Sie uns nach einem Termin für eine individuelle Beratung!

Info-Abend

Die nächste Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden MBA-Studiengang "Betriebswirtschaft für Ingenieure und andere nicht-wirtschaftliche Berufe" findet am

Donnerstag, 20. Juli 2017 um 18:00 Uhr

im Seminarraum ZWEI, 5-S

an der Hochschule Neu-Ulm statt.

 

Alle Interessenten sind herzlich Willkommen!

Kontakt

Rebecca Weber Zum Profil

Mitarbeiterin Zentrum für Weiterbildung

Rebecca.Weber@hs-neu-ulm.de
Phone:
0731/9762-2508
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI,16 BÜRO

Kontakt

Zentrum für Weiterbildung

zfw@hs-neu-ulm.de
Phone:
0731/9762-2525
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI, 15 BÜRO

Akkreditierungen und Zertifikate