Betriebswirtschaft für Ingenieure und andere nicht-wirtschaftliche Berufe (MBA)

Studieninteressierte

Bewerbung und Zulassung

Bewerbungsunterlagen
  • Antrag auf Zulassung
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis des Hochschulstudiums (beglaubigte Kopie)
  • Hochschulzugangsberechtigung (beglaubigte Kopie)
  • Nachweis über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
Zulassungsvoraussetzungen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Studienfach mit mindestens 210 ECTS-Punkten
  • Bewerber mit einem Universitätsabschluss mit mindestens 180 ECTS-Punkten können die fehlenden Credit-Punkte durch die Belegung zusätzlicher Kurse erlangen.

Über die Zulassung zum Studium entscheidet die zuständige Prüfungskommission.

Mit Vorkenntnissen direkt ins 3. Semester (Quereinstieg)

Diplom-Wirtschaftsingenieure, Diplom-Wirtschaftsinformatiker und Bewerber mit vergleichbaren wirtschaftswissenschaftlichen Vorkenntnissen können direkt zum MBA-Aufbaustudium (ab dem 3. Semester) zugelassen werden; die Studiendauer verkürzt sich dann auf drei Semester.

Für Absolventen eines Bachelorstudiengangs im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen oder Wirtschaftsinformatik gibt es ebenfalls die Möglichkeit, direkt zum MBA-Aufbaustudium ab dem 3. Semester zugelassen zu werden. In diesem Fall ist es erforderlich, dass die Bewerber zusätzliche Leistungen in Höhe von 25 ECTS-Punkten erbringen, beispielsweise eine zusätzliche Seminararbeit.

Persönliche Beratung

Informationsveranstaltung

Sie möchten uns persönlich kennen lernen und sich aus erster Hand über die Hochschule Neu-Ulm (HNU) und das Weiterbildungsstudium Betriebswirtschaft für Ingenieure und andere nicht-wirtschaftliche Berufe informieren? Besuchen Sie unsere nächste Informationsveranstaltung

am Donnerstag, 20. Juli 2017

um 18.00 - 19.30 Uhr im Raum ZWEI, 5-S

an der Hochschule Neu-Ulm.

Das Team vom Zentrum für Weiterbildung und der Studiengangsleiter informiert Sie bei dieser Veranstaltung ausführlich über das Curriculum, die Organisation und die Rahmenbedingungen für das MBA-Studium.

Unser Team freut sich auf Sie!

 

Melden Sie sich hier zu Informationsveranstaltung am 20. Juli an.

Persönliche Beratung

Fragen Sie uns nach einem Termin für ein individuelles Gespräch, wir beraten Sie gerne ausführlich.

Bei Fragen zu Studieninhalten: Professor Dr. Thomas Hänichen

Bei Fragen zu Bewerbung und Zulassung: Rebecca Weber

Info-Abend

Die nächste Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden MBA-Studiengang "Betriebswirtschaft für Ingenieure und andere nicht-wirtschaftliche Berufe" findet


am Donnerstag, 20. Juli 2017
um 18:00 Uhr 
im Seminarraum ZWEI, 5-S
an der Hochschule Neu-Ulm statt.

 

Alle Interessenten sind herzlich Willkommen!

Kontakt

Rebecca Weber Zum Profil

Mitarbeiterin Zentrum für Weiterbildung

Rebecca.Weber@hs-neu-ulm.de
Phone:
0731/9762-2508
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI,16 BÜRO

Akkreditierungen und Zertifikate