HNU-Tag der Lehre

HNU-Tag der Lehre 2016

Auf dem HNU-Tag der Lehre 2016 feierte der HNU-Preis der Lehre ein Jubiläum: Mit der Auszeichnung von Prof. Dr. Oliver Griebles Lehrprojekt im Modul "IT Management" wurde der Preis bereits zum fünften Mal vergeben. Aus diesem Anlass wurde auch auf die bisherigen Gewinner und die weitere Entwicklung der ausgezeichneten Projekte zurückgeblickt.

Anschließend informierten Lehrende der HNU auf einem Marktplatz über die Einbindung von zivilgesellschaftlichen Akteuren in Lehrveranstaltungen. Die Vorstellung des WPF "Innovation Camp: Digital Transformation of Universities", das im Sommersemester 2016 in Kooperation mit der University of Western Cape (Südafrika) und der University of California (USA) stattfand, bildete den Abschluss der Veranstaltung.

ZeitProgramm

10.00

Begrüßung

10.15

Rückblick: 5 Jahre HNU-Preis der Lehre

  • 2012: Erstsemesterplanspiel und Welcome Week
  • 2013: Seminarreihe Schlüsselkompetenzen
  • 2014: Konzeptionsseminare
  • 2015: Kulturprogramm

10.45

Vergabe des HNU-Preises der Lehre 2016

11.00

Marktplatz mit Infoständen zum Thema "Kooperationen mit zivilgesellschaftlichen Akteuren in der Lehre" und Mittagssnack

  • Informationsmedien für Geflüchtete (Frau Prof. Dr. Reisach)
  • Konzeptionsseminar Wir in Neu-Ulm (W.I.N.): Wahrnehmung von Neu-Ulm  (Herr Prof. Dr. Fabian / Frau Schweickhardt)
  • MOVE - Studentisches Engagement (Frau Gröner)
  • Schulkooperationen (Herr Prof. Dr. Gerlach)
  • Webprojekt: Spendenkampagne für den Mukoviszidose Verein (Frau Prof. Franzreb)
  • WPF Service Learning: Integrationsmentoring (Frau Prof. Dr. Kormann / Herr Cordes)
  • WPF Social Media: Konzept und Umsetzung für engagiert in ulm e.V. (Frau Prof. Kimpflinger)

 

 

12.15

WPF Innovation Camp: Digital Transformation of Universities (Studierende stellen das Projekt vor)

13.00

Schlussworte

HNU-Tag der Lehre 2015

Der HNU-Tag der Lehre erlebte bereits seine dritte Auflage. In zwei Marktplatzrunden präsentierten Lehrende und wissenschaftlichtliche Mitarbeiter der HNU an zehn Infoständen ihre E-Learning-Konzepte.

  • E-Learning als Werkzeug zur Unterstützung der Präsenzlehre (Prof. Dr. Philipp Brune, Erica Janke)
  • Flohzirkus 3.0 (Prof. Andrea Kimpflinger)
  • Blended Learning für Digital Natives: Moodle Self Assessments und webbasiertes Live-Feedback (Prof. Dr. Claudia Kocian)
  • Blended Learning mit Web-Konferenzen (Prof. Dr. Sylvia Schafmeister, Marly Schwendler)
  • Mobile Learning (Prof. Dr. Rainer Burk, Ronald Robertson)
  • Wissensstand abfragen und Allgemeinwissen fördern (Prof. Dr. Barbara Brandstetter, Jessica Schmalhofer)
  • E-Learning: Didaktisches und Organisatorisches (Prof. Dr. Michael Gutiérrez)
  • E-Learning von Studierenden für Studierende (Prof. Dr. Sandra Krammer, Prof. Dr. Axel Focke)
  • Klick Dich schlau (Prof. Dr. Dany Meyer)
  • Inverted Classroom (Tobias Ademmer)


Am Nachmittag verlieh der HNU-Förderverein den HNU-Preis der Lehre und die Preise für herausragende Abschlussarbeiten.

Ausgezeichnet wurden:

  • Robert Rockmann für seine Masterarbeit „IT Capabilities for Cloud Computing“ im Studiengang Master of Advanced Management
  • Werner Kast für seine Masterarbeit „Auswirkungen des Online-Handels auf alternative Vertriebskanäle des Haushaltsgerätebereiches (Major Domestic Appliances) unter besonderer Berücksichtigung der Erfahrungen aus anderen Branchen“ im Weiterbildungsstudiengang MBA Betriebswirtschaft


Der HNU-Preis der Lehre ging an das Kulturprogramm von Prof. Dr. Sibylle Brunner.

HNU-Tag der Lehre 2013

Am Freitag, 5. Juli 2013, fand zum zweiten Mal der HNU-Tag der Lehre statt.

Abermals waren Lehrende, Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Freunde und Förderer der HNU eingeladen. Neben den jährlichen Preisverleihungen durften sich die Gäste über eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Internationale Bildung aus der Region für die Region“ freuen.

Zu den Teilnehmenden zählten:

  • Prof. Dr. Uta M. Feser, Präsidentin der HNU
  • Prof. Dr. Michael Feucht, Dekan der Fakultät Wirtschaft, Hochschule Augsburg
  • Prof. Dr. Katrin Stefan, Innovations- und Gründungsmanagement, Leitung StartUp Center, Hochschule Kempten
  • Jürgen Frank, Vice President Marketing, AL-KO Geräte GmbH
  • Maik Hartung, Leiter Marketing DACH, Carl Zeiss Vision GmbH

HNU-Tag der Lehre 2012

Der HNU-Tag der Lehre fand erstmalig am 27. Juni 2012 statt. Die Veranstaltung wurde im Sommersemester 2012 von Studierenden der Vorlesung „Communication Project“ (Studiengang: Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation) organisiert.

Im April und Mai 2012 wurden insgesamt mehr als 300 Interviews mit Professorinnen und Professoren, Lehrbeauftragten sowie Studierenden aller Studiengänge geführt. Gefragt waren positive Erfahrungen an der HNU ebenso wie Vorschläge für künftige Verbesserungen. Die besten Geschichten wurden vom Film-Team festgehalten und am HNU-Tag der Lehre gezeigt. Weitere Ergebnisse aus den Interviews sind als PDF verfügbar.

Alle können mitmachen

Beteiligen Sie sich auch nach dem HNU-Tag der Lehre:

  • Interview: Interviewfragebogen ausfüllen und an tagderlehre@hs-neu-ulm.de senden
  • Feedback: Schreiben Sie uns per E-Mail Ihr Highlight der Lehre an der HNU oder sagen Sie uns Ihre Meinung zu dem, was noch besser werden könnte.
  • Engagieren: Seit dem HNU-Tag der Lehre 2012 setzen wir die vielfältige Ideen und Anregungen aus der Veranstaltung gemeinsam um. Haben Sie einen konkreten Vorschlag, den Sie umsetzen möchten? Bitte per Mail an tagderlehre@hs-neu-ulm.de.


Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer E-Mail jeweils an, ob Sie ein Interview einreichen, Feedback geben oder sich engagieren wollen.

Falls Sie ein individuelles Anliegen haben, das unabhängig vom HNU-Tag der Lehre unserer Aufmerksamkeit bedarf, schreiben Sie bitte eine E-Mail an feedback@hs-neu-ulm.de

Mit dem HNU-Tag der Lehre 2012 nahm die HNU an der Ringvorlesung „VerANTWORTung leben“ des Bayerischen Philologenverbandes teil.

Kontakt

Professor Dr.
Julia Kormann Zum Profil

Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Nachhaltigkeit
Leiterin des Zentrums für interdisziplinäres, internationales und engagiertes Lernen (ZiieL)
Leitung Kompetenzzentrum Corporate Communications

E-Mail an Professor Dr. Julia Kormann
Phone:
0731/9762-1100
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI, 7 BÜRO

Kontakt

Christopher Cordes Zum Profil

Wissenschaftlicher Koordinator – Zentrum für interdisziplinäres, internationales und engagiertes Lernen (ZiieL)

E-Mail an Christopher Cordes
Phone:
0731/9762-1520
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI, 8 BÜRO

Akkreditierungen und Zertifikate