HNU-Ideenbörse

Die HNU-Ideenbörse der HNU ist eine Online-Plattform, die allen Hochschulangehörigen aus Studium, Lehre und Verwaltung der Hochschule Neu-Ulm die aktive Teilnahme an der Weiterentwicklung unserer Hochschule ermöglicht.

Ihre Anliegen können Sie mittels eines einfachen Feedback-Formulars einbringen, etwa:

  • Vorschlag einer Verbesserung
  • Starten eines eigenen Projekts
  • Beseitigen eines Problems


Jede Idee durchläuft jeweils vier Schritte:

Idee einreichen

Studierende organisieren den HNU-Tag der Lehre

Der erste Schritt besteht im Einreichen einer Idee. Sie besteht immer aus der Beschreibung einer Idee / einer Anregung / eines Problems und einem dazugehörigen Umsetzungs-/Lösungsvorschlag.

Abstimmen, kommentieren und Lösungsvorschläge einreichen

Studierende organisieren den HNU-Tag der Lehre

Nachdem ein neue Idee in die Ideenbörse der HNU eingestellt wurde, kann diese von anderen Nutzerinnen und Nutzern bewertet und kommentiert werden. Darüber hinaus können auch weitere Lösungsvorschläge eingereicht und bewertet werden.

Interne Bearbeitung

Studierende organisieren den HNU-Tag der Lehre

Die Hochschule erhält eine Übersicht über die eingegangenen Lösungsvorschläge, Bewertungen und Kommentare als Zwischenbericht. Basierend auf den Ergebnissen wird an der hochschulinternen Umsetzung gearbeitet.

Abschlussbericht

Studierende organisieren den HNU-Tag der Lehre

Die Hochschule veröffentlicht eine Stellungnahme zur Umsetzung der eingereichten Idee in Form eines Abschlussberichtes.

Ausführliche Informationen zur Bedienung finden Sie unter Hilfe/FAQ.

Akkreditierungen und Zertifikate