Didaktische Weiterbildung

Angebote des DiZ

Über das Zentrum für Hochschuldidaktik (DiZ) Ingolstadt haben Neuberufene und Lehrende der Hochschule Neu-Ulm die Möglichkeit an diversen didaktischen Fortbildungsseminaren teilzunehmen. Das DiZ ist eine gemeinsame, hochschulübergreifende, wissenschaftliche Einrichtung der staatlichen bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften.

Die angebotenen Seminare umfassen Themen wie hochschuldidaktische Grundlagen, Lehrkonzepte, Stimmbildung, Kommunikation oder die Bewertung von Prüfungsleistungen.
Eine Übersicht über das aktuelle Seminarprogramm finden Sie auf der Homepage des DiZ. Dort können Sie sich auch direkt für die Seminare anmelden: http://www.diz-bayern.de

Durch die Teilnahme an den Seminaren ist der Erwerb des „Zertifikats Hochschullehre Bayern“ möglich.

Weiterbildung für Lehrbeauftragte

Vom Sommersemester 2012 bis Sommersemester 2013 wurde in Kooperation mit dem DiZ im Hochschulzentrum Vöhlinschloss in Illertissen ein spezielles Weiterbildungsprogramm für die Lehrbeauftragten bereitgestellt. Hierbei wurde ein Grundlagen- und ein Vertiefungsprogramm angeboten.

Grundlagenmodule:

  • Hochschuldidaktik kompakt
  • Rhetorik in der Lehre
  • Prüfungsrecht und andere rechtliche Rahmenbedingungen


Vertiefungsmodule:

  • Interkulturelle Sensibilisierung für die Hochschulpraxis
  • Komplexe Lernarchitekturen mit Fallstudien
  • Handlungsbezogene Lernarchitekturen mit Planspielen

Ansprechpartner

Christopher Cordes Zum Profil

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Qualität der Lehre

Christopher.Cordes@hs-neu-ulm.de
Phone:
0731/9762-1520
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI, 8 BÜRO

Akkreditierungen und Zertifikate