Studierendenmagazin bewegt: 9. Ausgabe der „breitseite“ zum Thema „Bewegung“

Neu-Ulm, 24.04.2018

Themen die Studierende bewegen – Im Studiengang „Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation“ der Hochschule Neu-Ulm (HNU) beschäftigten sich rund 70 Studierende für die neunte Ausgabe des Magazins „breitseite“ mit unterschiedlichen Definitionen und Wahrnehmungen des Begriffs „Bewegung“.

Fortschritt, Stillstand, Rückschritt, Neubeginn: In vier Rubriken beleuchten die Studierenden mit Beiträgen wie „We like to move it“ oder „Nur wer sich ändert, bleibt sich treu“ sämtliche Facetten des Begriffs Movement. Von der Fitnessbewegung im Wandel, neuen Foodtrends, Auslandsaufenthalte, die verändern bis hin zu „Wenn der Körper zum Gefängnis wird“ oder „Wenn Werbung bewegt“:

In nur 15 Wochen haben die Studierenden unter Leitung von Prof. Andrea Kimpflinger und mit der Kommunikationsdesignerin Sabine Geller (geller-design.de) die „breitseite“ von der Konzeption bis zum gedruckten Magazin entwickelt, Artikel verfasst und gestaltet, Fotos gemacht, Anzeigen akquiriert und die „breitseite“ über die sozialen Netzwerke vermarktet. Das Kommunikationsprojekt wird jedes Wintersemester von Studierenden im 5. Semester des Studiengangs „Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation“ umgesetzt. Mit dabei sind international Studierende, bei dieser Ausgabe aus Finnland, Mexiko, Russland, Südkorea, Spanien, Thailand und der Türkei.

 

Die Studierenden begleiten das Kommunikationsprojekt in den sozialen Netzwerken:

www.breitseite.net

www.facebook.com/breitseite

www.instagram.com/breitseitemag

www.pinterest.com/breitseitemag/

 

Mehr zum Projekt:

www.hs-neu-ulm.de/breitseite

« zur Übersicht

Akkreditierungen und Zertifikate