Berufsbegleitender Studiengang „Führung und Management im Gesundheitswesen“ startet

Neu-Ulm, 28.09.2018

Mit dem Ziel, Leitungspositionen im Gesundheitsbereich zu übernehmen, beginnen zum Wintersemester elf neue Teilnehmer den berufsbegleitenden Studiengang „Führung und Management im Gesundheitswesen“. Fundiertes und praxisorientiertes Fachwissen der Betriebswirtschaft und des Gesundheitsmanagements werden in einer Kombination aus kompakten Präsenzzeiten, E-Learning, Transferlernen in Kleingruppen sowie Selbststudium vermittelt.

Neben Ärzten und Mitarbeitern aus dem Verwaltungsbereich des Gesundheitswesens, sind unter den Teilnehmern auch Mitarbeiter aus den Bereichen Psychotherapie, der Sozialwirtschaft und der Pädagogik vertreten.

Diese interdisziplinäre Ausrichtung des Kurses ist gewollt und für die Teilnehmer sehr positiv. Durch die verschiedenen Berufsfelder und unterschiedlichen beruflichen Hintergründe ergibt sich ein interdisziplinärer Austausch und ein „über den Tellerrand schauen“ in andere Berufsgruppen.

Weitere Informationen: www.hs-neu-ulm.de/weiterbildung

 

 

« zur Übersicht

Akkreditierungen und Zertifikate