Marketing und Presse der Hochschule Neu-Ulm (HNU)

Pressemitteilungen – Archiv 2012

12.06.2012

Alumni Homecoming 2012: „Klassentreffen“ der Hochschule Neu-Ulm

Von „Weißt Du noch… ?“ bis „Weißt Du schon… ?“ – Beim Alumni Homecoming Event 2012 der Hochschule Neu-Ulm (HNU) können alle ehemaligen Studentinnen und Studenten in Erinnerungen schwelgen, sich gegenseitig auf den neuesten Stand bringen und sehen, wie sich ihre HNU entwickelt hat. Meldung anzeigen

06.06.2012

FACT-Finanztag an der HNU: Risikomanagement – Sicher navigieren in herausfordernden Zeiten

Die Eröffnung des Flughafens Berlin-Brandenburg in letzter Sekunde abgesagt, Schlecker ist pleite und mit Griechenland geht es weiterhin abwärts. Fälle, bei denen sich die Frage stellt, ob man das nicht hätte besser vorher wissen können. Risikomanagement ist das Stichwort der Unternehmen in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit. Um die rechtzeitige Entdeckung möglicher unternehmerischer Risiken und über deren richtige Einschätzung sowie effiziente Nutzung geht es am 12. Juni 2012 im Rahmen des zweiten FACT-Finanztages an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Meldung anzeigen

29.05.2012

Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes: HNU-Student Andreas Friedrich im Porträt

Die Einladung zum Auswahlgespräch kam ganz überraschend: Seine überzeugenden Leistungen im Studium haben die Professoren auf Andreas Friedrich, Student des Studiengangs Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation, aufmerksam gemacht. Mit seinem zusätzlichen Engagement als Wohnheimtutor und Mitglied bei der studentischen Unternehmensberatung „Ponte“ ist er ein idealer Kandidat. Seine Studiengangsleiterin, Prof. Andrea Kimpflinger, hat ihn für ein Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes vorgeschlagen. Prompt überzeugte er im Auswahlgespräch mit seinem Vortrag über „Nachhaltigkeitskommunikation im Social Web“. Seit März 2012 wird Andreas Friedrich vom größten deutschen Begabtenförderungswerk unterstützt. Meldung anzeigen

16.05.2012

600.000 Euro Projektförderung - Hochschule Neu-Ulm baut Forschungsbereich "Business Intelligence" aus

Das Projekt "Business Intelligence" des Kompetenzzentrums "Corporate Performance Management" der Hochschule Neu-Ulm (HNU) wird für die kommenden drei Jahre vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit 600.000 Euro unterstützt.  Meldung anzeigen

14.05.2012

Ratiopharm, Wieland und Liebherr sind für Studierende attraktiv - Studie der Hochschule Neu-Ulm sieht Verbesserungsbedarf der Arbeitgeberattraktivität

Bekanntheit und Attraktivität mittelständischer Unternehmen in der Region Ulm, Neu-Ulm und im Alb-Donaukreis sind für Berufseinsteiger ausschlaggebend für die Bewerbung. Dabei haben Ulmer und Neu-Ulmer Studierenden eindeutige Favoriten: Ratiopharm ist der mit Abstand attraktivste Arbeitgeber – gefolgt von den Unternehmen Wieland und Liebherr.  Meldung anzeigen

02.05.2012

Präsidentin und MBA-Studierende der Hochschule Neu-Ulm nehmen an Fachexkursion in die USA teil

Wie ist das amerikanische Gesundheitssystem aufgebaut, welche aktuellen Fragen und Probleme wirft die Gesundheitspolitik auf und wie sind amerikanische Gesundheitseinrichtungen organisiert? Diese Fragen standen im Mittelpunkt einer Fachexkursion nach Kalifornien an der Prof. Uta M. Feser und MBA-Studierende Ende März 2012 teilnahmen.  Meldung anzeigen

21.03.2012

Studierende der Hochschule Neu-Ulm gehen zum Zahnarzt und nehmen die Patientenzufriedenheit im Zentrum für Zahngesundheit f16 unter die Lupe

Eine Zahnarztpraxis mit Geräten, Technik, EDV und Administration mieten statt kaufen, ist das Konzept der Neu-Ulmer Servicegesellschaft F16. Zahnärzte können sich so auf ihre Patienten konzentrieren ohne sich gleichzeitig um zeitintensive Verwaltungsprozesse kümmern zu müssen. Das Konzept rückt den Patienten als Kunden in den Mittelpunkt. Vier Studierende des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm (HNU) untersuchten die Patientenzufriedenheit – mit positiven Ergebnissen. Meldung anzeigen

20.03.2012

Eine App gegen Fett: Studierende der HNU nehmen an amerikanischem Wettbewerb teil

Mit einer App Übergewicht und Kosten des amerikanischen Gesundheitssystems zu reduzieren, ist die Idee von fünf Studierenden der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Sie nehmen damit am Wettbewerb "Innovate 4 Healthcare" der University of Maryland‘s Robert H. Smith School of Business teil und machen 31 amerikanischen Studierenden-Teams Konkurrenz. Die Challenge wird ausgerichtet, um die Kosten des Gesundheitssystems in den USA durch innovative IT-Lösungen zu senken und gleichzeitig die weit verbreitete Fettleibigkeit zu reduzieren. Das HNU-Team ist als einziges internationales Team vertreten. Dem Siegerteam winkt 20.000 US-Dollar Preisgeld.  Meldung anzeigen

20.03.2012

Nachhaltig – Sozial – Engagiert: Tag des Ehrenamts an der Hochschule Neu-Ulm

Ob in Vereinen oder in karitativen Einrichtungen, jeder dritte Deutsche ist ehrenamtlich tätig. Am Tag des Ehrenamtes am 22. März 2012 laden die Hochschule Neu-Ulm (HNU) sowie zahlreiche Vereine und Institutionen die Studierenden und Besucher ein, mit zu machen und selbst ehrenamtlich tätig zu werden.  Meldung anzeigen

16.03.2012

Deutschlandstipendiaten der Hochschule Neu-Ulm lernen Förderer kennen

Sieben Deutschlandstipendiaten der Hochschule Neu-Ulm (HNU) bot sich erstmals die Gelegenheit einen ihrer Förderer intensiver kennenzulernen. Die Paul Hartmann AG in Heidenheim lud die Studierenden zu einer Betriebsbesichtigung und zu einem eigens organisierten Konversationscafé ein. Dabei konnten die Stipendiaten das Unternehmen und seine aktuellen Projekte näher kennenlernen, erste Kontakte knüpfen und sich über den Berufseinstieg bei dem Hersteller für Medizin- und Hygieneprodukte informieren. Meldung anzeigen

12.03.2012

Web-Relaunch: Hochschule Neu-Ulm präsentiert sich mit neuer Website

Benutzerfreundlicher, übersichtlicher und attraktiver zeigt sich seit Sonntag, 11. März 2012, die neue Website der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Studierende, Lehrende und HNU-Mitarbeiter arbeiteten seit Januar 2011 gemeinsam an der grafischen und technischen Umsetzung. Neu sind der direkte Einstieg für die Zielgruppen Bewerber, Studierende, Alumni, Unternehmer und Journalisten sowie die optimierte Suchfunktion. Meldung anzeigen

07.03.2012

Campus live! – Studieninfotag für Schülerinnen und Schüler am 12. März an der Hochschule Neu-Ulm

Hochschule hautnah: Schülerinnen und Schüler der 11. bis 13. Klasse können am Montag, 12. März 2012 in speziellen Vorlesungen das Studienangebot der Hochschule Neu-Ulm (HNU) kennenlernen. Die Vorlesungen dauern 45 Minuten, so können mehrere Vorlesungen in verschiedenen Studiengängen besucht werden. In den Pausen können die Schülerinnen und Schüler die Hochschule besichtigen oder die Möglichkeit nutzen, an einer Bibliotheksführung teilzunehmen. HNU-Studierende und -Mitarbeiter beantworten Fragen zu Bewerbung, Studieninhalten, Praxis- und Auslandssemestern. Beginn ist um 14 Uhr.  Meldung anzeigen

17.02.2012

Fünf Studierende auf der Suche nach dem "wirklichen" Leben | Einladung zur Theateraufführung "Lieblingsmenschen" an der Hochschule Neu-Ulm

Das Leben der fünf Studierenden im Stück "Lieblingsmenschen" scheint unbeschwert und unverbindlich. Sie feiern, genießen den Unialltag, haben Liebesaffären und kämpfen mit der Prüfungsangst. Doch in der scheinbaren Leichtigkeit des Seins sind seelische Abgründe versteckt, die in kurzen Botschaften zum Vorschein kommen. Acht Studierende der Hochschule Neu-Ulm (HNU) inszenieren das Stück "Lieblingsmenschen" von Laura de Weck in der Regie von Katrin Hötzel. Am 23. Februar 2012 findet die Premiere der HNU-Schauspielgruppe an der Hochschule statt. Meldung anzeigen

08.02.2012

HNU-Duo Prof. Brune und Prof. Gewald begeistern Publikum beim Science Slam

Wissenschaftliche Themen unterhaltsam in zehn Minuten vortragen und dabei das Publikum für sich zu begeistern, das ist die Kunst des Science Slam. Der Herausforderung stellten sich am Dienstag die Professoren der Hochschule Neu-Ulm Prof. Dr. Philipp Brune und Prof. Dr. Heiko Gewald. Beide konnten im ausverkauften Roxy das Publikum für sich gewinnen und teilten sich am Ende den dritten Platz. Meldung anzeigen

07.02.2012

Präsidenten bayerischer Hochschulen haben gewählt: Prof. Dr. Michael Braun und Prof. Dr. Uta M. Feser sind neue Vorsitzende von "Hochschule Bayern"

19 Präsidenten bayerischer Hochschulen für angewandte Wissenschaften wählten einen neuen Vorstand von "Hochschule Bayern". Die Wahl zum ersten Vorsitzenden fiel im Rahmen der gestrigen Mitgliederversammlung auf Prof. Dr. Michael Braun, Präsident der Hochschule Nürnberg. Prof. Dr. Uta M. Feser, Präsidentin der Hochschule Neu-Ulm (HNU) bestimmten die Mitglieder zur stellvertretenden Vorsitzenden. Meldung anzeigen

03.02.2012

Glasklar, durchschaubar, hüllenlos: Studierende schaffen Transparenz

Transparenz - Das immer wiederkehrende Wort im Bericht der ZDF-Heute-Show zur Wahlparty der Piratenpartei ist aktueller denn je. Das zeigen Studierende des Studiengangs Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation der Hochschule Neu-Ulm, die sich mit dem Begriff "Transparenz" und dessen Bedeutungen für die 3. Ausgabe des Magazins "Breitseite" auseinandersetzten. Meldung anzeigen

30.01.2012

Logistische Herausforderung gemeistert - Hochschule Ulm und Hochschule Neu-Ulm präsentieren Ergebnisse des Forschungsprojekts "Dynamic Truck Meeting"

Gesetzliche Vorgaben, wie Lenk- und Ruhezeiten, steigende Kraftstoffkosten und LKW-Maut, die Logistikbranche ist mit steigenden Kosten konfrontiert. Speditionen reagieren bereits mit Begegnungsverkehren, bei denen die Ladung auf halber Strecke getauscht wird, auf das Problem. Begegnungsverkehre in der Logistik effektiver zu gestalten, ist das Ziel des Forschungsprojekts "Dynamic Truck Meeting". Meldung anzeigen

19.01.2012

Noch freie Plätze in "Advanced Management" und "Management für Gesundheits- und Pflegeberufe" – Bewerbungen bis Ende Februar an der Hochschule Neu-Ulm möglich

Für das Sommersemester 2012 gingen rund 1900 Bewerbungen für 537 Studienplätze an der Hochschule Neu-Ulm ein – ein weiterer Bewerberanstieg von knapp 4 Prozent im Vergleich zum Studienstart des doppelten Abiturjahrgangs im Sommersemester 2011. Wenige Plätze gibt es noch im Masterstudiengang "Advanced Management" und im berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang "Management für Gesundheits- und Pflegeberufe". Interessierte können sich noch bis Ende Februar 2012 online bewerben. Meldung anzeigen

03.01.2012

Start des neuen Studiengangs "Management für Gesundheits- und Pflegeberufe" – Bewerbung für das Studium an der Hochschule Neu-Ulm bis 15. Januar möglich

Noch bis zum 15. Januar 2012 können sich Studieninteressierte für ein Studium an der Hochschule Neu-Ulm (HNU) bewerben. Neben sieben Bachelor-Studiengängen und dem Masterstudiengang "Advanced Management" bietet die HNU zum Sommersemester 2012 den berufsbegleitenden Studiengang "Management für Gesundheits- und Pflegeberufe" an. Der neue Studiengang richtet sich an Fachkräfte mit abgeschlossener Ausbildung aus dem Gesundheits- und Pflegebereich mit Berufserfahrung. Interessierte können sich bis 24. Februar bewerben. Meldung anzeigen

« 1 2 3

Akkreditierungen und Zertifikate