Träume, Sehnsüchte und pure Dekadenz - Fotografien von Claus Rudolph im Hochschulschloss

Neu-Ulm, 30.10.2012

„So ist sie nicht, wie wir sie erwarten, die Fotografie, nicht wahr?“ Der Stuttgarter Fotograf Claus Rudolph zeigt in seinen Bildern nicht das, was Fotografie zu leisten glaubt. Nicht die möglichst realistische Abbildung der Umwelt steht im Vordergrund, sondern vielmehr Fantasien und Scheinwelten. Vom 5. November 2012 bis 15. Februar 2013 sind die Werke im Hochschulzentrum Vöhlinschloss in Illertissen zu sehen.

« zur Übersicht

Akkreditierungen und Zertifikate