IT-Kongress an der Hochschule Neu-Ulm: Steigerung der Wertschöpfung durch Informationstechnologie

Neu-Ulm, 10.10.2012

Um Wissenschaft und Praxis der Informationstechnik in der Region stärker zu verzahnen, treffen sich am Donnerstag, 18. Oktober 2012, IT-Anbieter und Nutzer, Professoren, Mitarbeiter und Studierende an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Dort findet von 9 bis 18 Uhr bereits der dritte IT-Kongress statt - mit Kurzvorträgen zu IT-Entwicklungen im Gesundheitssektor. Die Teilnahme ist kostenlos.

« zur Übersicht

Akkreditierungen und Zertifikate