Studierende der Hochschule Neu-Ulm spenden 700 Euro für kranke Kinder

Neu-Ulm, 21.12.2011

Mit 700 Euro Erlös beendete die Studierendenvertretung der Hochschule Neu-Ulm (HNU) den ersten Weihnachtsmarkt auf der HNU-Seeterrasse. Das Geld spenden die Studierenden dem karitativen Kinderprojekt "Hieroniemuß Doctor Clowns".

« zur Übersicht

Akkreditierungen und Zertifikate