Kunst am Bau: Hochschule Neu-Ulm erhält Tor und Bühne von Michael Sailstorfer

Neu-Ulm, 25.08.2008

Neu-Ulm. Der Campus der Hochschule Neu-Ulm hat neben dem Neubau jetzt auch ein Kunstwerk. "Tor und Bühne" heißt die Skulptur des Berliner Künstlers Michael Sailstorfer. Er setzte sich bei dem Wettbewerb Kunst am Bau im vergangenen Jahr gegen zehn Mitbewerberinnen und Mitbewerber durch. Eine zehnköpfige Jury mit Vertretern der Hochschule, Kunstsachverständigen und Architekten entschied sich für seinen Entwurf. Ihr Urteil: „ Die Arbeit wird den städtebaulichen, repräsentativen und funktionalen Anforderungen des Platzes auf intelligente und hochästhetische Weise gerecht.“

« zur Übersicht

Akkreditierungen und Zertifikate