Marketing und Presse der Hochschule Neu-Ulm (HNU)

Pressemeldungen und News aus der Hochschule

15.04.2019

Studium mit vertiefter Praxis – HNU-Absolventin Lisa Wittmann im Porträt

Zweigleisig zum Erfolg: HNU-Absolventin Lisa Wittmann studierte an der Hochschule Neu-Ulm (HNU) Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Personal, Steuern und Controlling. Nach ihrer Ausbildung zur Finanzassistentin hat sie sich für das Studium mit vertiefter Praxis entschieden und auf diesem Wege direkt ihren heutigen Arbeitgeber gefunden. Im Interview berichtet sie, warum sie sich für das Studienmodell entschieden hat und welche Erfahrungen sie damit gemacht hat.

02.04.2019

Karrieresprung Weiterbildung: Infoabend zum berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Management für Gesundheits- und Pflegeberufe

Im neuen Jahr ein berufsbegleitendes Studium beginnen und damit etwas für die eigene berufliche Weiterentwicklung tun? Das Zentrum für Weiterbildung der Hochschule Neu-Ulm (HNU) bietet am 10. April einen Infoabend zum berufsbegleitenden Bachelorstudiengang „Management für Gesundheits- und Pflegeberufe“ an.

28.03.2019

Neues Studienangebot: Wirtschaftspsychologie und Game-Produktion und Management

Zwei neue Studiengänge starten an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Die Studierenden werden in den Bachelorstudiengängen Wirtschaftspsychologie und Game-Produktion und Management auf die neuen Trends und Herausforderungen in der Wirtschaft vorbereitet. In sieben Semestern werden sie Fachkompetenzen aus der Psychologie oder dem Projektmanagement vermittelt bekommen.

20.03.2019

Girls‘ und Boys‘ Day an der Hochschule Neu-Ulm – Schülerinnen und Schüler erleben geschlechteruntypische Studienfelder

Jedes Jahr können Schülerinnen und Schüler beim Girls‘ Day und beim Boys‘ Day Bereiche kennen lernen, in denen ihr jeweiliges Geschlecht bisher wenig vertreten ist. Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) öffnet am 28. März 2019 von 8.30 - 12.30 Uhr Schülerinnen und Schülern ihre Türen.

19.03.2019

Welche digitalen Lösungen braucht der Kühlschrank der Zukunft? Design Thinking Projekt mit Liebherr

Mit dieser Design Challenge beschäftigen sich 22 Studierende der Hochschule Neu-Ulm (HNU) und der israelischen Partnerhochschule College of Management Academic Studies (COLMAN) bei Liebherr Haushaltsgeräte in Ochsenhausen.

18.03.2019

70 Weiterbildungsstudierende beginnen ihr Studium

70 Weiterbildungsstudierende nehmen ihr Studium am Zentrum für Weiterbildung (ZfW) der Hochschule Neu-Ulm (HNU) auf. Mit 31 Studierenden hat der berufsbegleitende Bachelorstudiengang „Management für Gesundheits- und Pflegeberufe“ in diesem Semester die meisten neuen Studierenden.

12.03.2019

510 Erstsemester beginnen ihr Studium am modernen HNU-Campus

Gut eine Woche vor Vorlesungsbeginn ist es wieder soweit: 510 neue Studierende beginnen mit der Erstsemesterbegrüßung ihr Studium an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Davon sind 20 Studierende aus dem Ausland, die ein oder zwei Semester an der HNU verbringen. Zum ersten Mal sind auch Studierende aus dem Oman zu Gast. Insgesamt sind zum Sommersemester 2019 rund 3.700 Studierende in Neu-Ulm eingeschrieben.

11.03.2019

Studieninformationstag Campus Kompakt! Konkrete Fragen, kompakte Antworten zum Studium

Zum Studieninformationstag „Campus Kompakt!“ am Dienstag, 19. März 2019, sind Schülerinnen und Schüler herzlich an die Hochschule Neu-Ulm (HNU) eingeladen. Ab 13 Uhr können sie an zahlreichen Infoständen Fragen zu Studium, Bewerbung und Zulassung stellen und bekommen in kurzweiligen Vorträgen Einblicke in die Bachelorstudiengänge.

28.02.2019

HNU Winter School 2019: Internationale Sicherheitspolitik und Klimaschutz

Politische und wirtschaftliche Bildung sind wichtig für gute und verantwortungsbewusste Fach- und Führungskräfte. Die Winter School von Dr. Michael Gutiérrez, Professor der Hochschule Neu-Ulm (HNU), vermittelt den Studierenden das Fachwissen zur internationalen Sicherheitspolitik und zum Klimaschutz.

01.02.2019

Faber Castell im HNU-Management-Forum – Aufbau und Betreuung eines Markenportfolios auf nationaler und internationaler Ebene

Zwei Milliarden holzgefasste Stifte pro Jahr produziert das traditionsreiche Unternehmen Faber Castell und gehört damit zu den weltweit größten Herstellern von Bunt- und Bleistiften. Wie Faber Castell ein nationales und internationales Markenportfolio aufbaut, darüber berichtet im HNU-Management-Forum Thomas Wagner, Leiter Legal and Compliance bei Faber Castell, am Dienstag, 12. Februar 2019, um 16 Uhr im Hörsaal A der Hochschule Neu-Ulm.

Kontakt

Marketing und Presse

E-Mail an Marketing und Presse
Phone:
0731/9762-2600
Büro:
Hauptgebäude

Akkreditierungen und Zertifikate