Let's swing | HNU-Jazzcombo

SaxofonistIn, KlarinettistIn, TrompeterIn: immer herzlich willkommen!

Auftritt der HNU-Jazzcombo im Dezember 2012 mit den Gründungsmitgliedern Felix Nassal, Theo Schwarzwälder, Dr. Eric Koenig, Thomas Dirr, Sarah Lindner, Marcel Brenner, Kirsten Joachim (v.l.n.r.)

In der HNU-Jazzcombo spielen Studierende und MitarbeiterInnen der HNU. Unser Repertoire orientiert sich an Jazzstücken aus den Stilistiken Swing, Latin und Blues.

Wir umrahmen HNU-Veranstaltungen, z. B. bei Absolventen- oder Alumnifeiern an der Hochschule oder auch im Schloss Illertissen.

Wir sind offen für alle Musikerinnen und Musiker, die ihr Instrument gut beherrschen. Notenkenntnisse bzw. das Lesen von Akkordsymbolen (Harmonieinstrumente) sind Voraussetzung. Improvisationskenntnisse sind durchaus erwünscht, müssen aber nicht zwingend vorhanden sein.

Wir proben während des Semesters am Mittwochabend von 19.15 – 20.45 Uhr. Zusätzlich kommen die Auftritte sowie die individuelle Vorbereitung auf unsere Stücke hinzu.

Die HNU-Jazzcombo kann als Wahlfach mit 2 SWS angerechnet werden. Musikalischer Leiter der HNU-Jazzcombo ist Thomas Dirr, der an der Hochschule für Musik in Köln „Jazz- und Popularmusik“ studiert hat (thomasdirr@t-online.de oder www.ohnebasskeinspass.de).

Kontakt

Professor Dr.
Claudia Kocian Zum Profil

Studienfachberaterin Wirtschaftsinformatik
Gesamtleitung der HNU-Band und der HNU-Jazzcombo

E-Mail an Professor Dr. Claudia Kocian
Phone:
0731/9762-1509
Büro:
Hauptgebäude,EINS, 35 BÜRO

Probentermine

Erstes Treffen

Mittwoch, 29.03.2017 um 19:15 Uhr in Raum U.26 (Freizeitraum im Untergeschoss – durch rosa Treppenhaus erreichbar).

 

Bandproben

Mittwochs von 19:15 - 20.45 Uhr

Auftritte

Umrahmung der Absolventenfeier im CCU am Fr., 30.06.2017

Akkreditierungen und Zertifikate