150 Jahre Stadt Neu-Ulm | Extraschicht - Tag der offenen Tür

Wir feiern mit der Stadt Neu-Ulm Jubiläum und öffnen die Türen unter dem Motto: "Junge Stadt - innovative Hochschule": Erleben Sie den Campus und lernen Sie die Studienangebote kennen!

Probieren Sie einen Altersanzug im Gesundheitsmanagement-Labor und heben Sie virtuell mit dem VR-Flugsimulator im Innovation Space Lab ab. Lernen Sie das Logistik Labor und das Automotive Labor mit Nao-Robotern in kurzweiligen, halbstündigen Führungen kennen, testen das Usability Labor und erfahren Sie, wie im Medienzentrum Videos und Podcasts an der HNU entstehen. Auch die Bibliothek mit ihrem umfangreichen Angebot ist bis 20 Uhr geöffnet und lädt zum Erkunden ein.

Erleben Sie den modernen Hochschulcampus durch Campus-Führungen oder durch die Campus Rallye für Kinder und Erwachsene. Studierendenprojekte zum Stadtjubiläum geben Einblick in das Studienangebot und in die Weiterbildungsprogramme.

Foodtrucks mit Burger, Pizza und schwäbischem Essen, Kaffee und Kuchen sowie die Cocktailbar im Freien sorgen für kulinarische Abwechslung. Musikalisch begleitet wird die Extraschicht an der Hochschule mit der HNU-Band und mit der Band Kante Ulm.

Special Highlight: Ab 20:30 Uhr wird das Kunstwerk "Tor und Bühne" zur Video-Ton-Installation "Visual applied Sciences" verwandelt und lädt zum Ausklingen des Tages ein. 


Fotowettbewerb zum Jubiläum 
Die Hochschule Neu-Ulm ist Akteurin, sie bietet auch Raum für das Allgemeinwesen. Sie ist Ausbilderin, Forscherin, Arbeitgeberin – und sie ist eine Heldin. Wie sehen Sie die Hochschule als Heldin in Neu-Ulm? Heldenhafte Studierende, heldenhafte Ehemalige, Mitarbeiter/innen, die Hochschule als heldenhafter Raum und/oder Ort, heldenhafte Studentenzeit, die Hochschule mit ihrer heldenhaften Geschichte – zeigen Sie uns Ihre Sicht auf eine "heldenhafte" Hochschule. 

Schicken Sie uns Ihre Bilder (max. 3) mit ausgefülltem und unterschriebenem Teilnahmeformular mit dem Betreff "Fotowettbewerb Helden" bis zum 18. April 2019 an: fotowettbewerb@hs-neu-ulm.de

Zu gewinnen gibt es: 

1. Platz: Erlebnisgutschein von Jochen Schweizer in Höhe von 250 Euro
2. Platz: Gutschein von Foto Frenzl in Höhe von 150 Euro
3. Platz: Gutschein in Höhe von 50 Euro für das Tanivera in Ulm
4.-10. Platz: Kinogutschein in Höhe von je 10 Euro für das Dietrich Theater Neu-Ulm 

Die Preisverleihung findet am 17. Mai 2019, 17 Uhr, in der Hochschule Neu-Ulm, Gebäude B/Cafeteria statt. Die besten Einsendungen werden im Gebäude B der Hochschule Neu-Ulm ausgestellt. 

Extraschicht
Tag der offenen Hochschule

Freitag, 17. Mai 2019
16 - 22 Uhr
Hochschule Neu-Ulm
Gebäude B und Campus


Akkreditierungen und Zertifikate