Stimmen zum 20jährigen HNU-Jubiläum

Erinnerungen und Glückwünsche


Dr. Maike Tholen

Schulleiterin fosbos Neu-Ulm

„Herzlichen Glückwunsch zu 20 Jahren HNU. Das bedeutet 20 Jahre Premiumbildung in unserer Region und 20 Jahre Studienchancen für unsere jungen Menschen. Wir freuen uns mit Ihnen - machen Sie weiter so!“


Christine Schossig

Strategischer Vertrieb, Prokuristin
Wieland-Werke AG

Mitglied im Hochschulrat

„Ich wünsche der HNU zu ihrem 20. Geburtstag, dass sie die Frische, Energie und Lebendigkeit beibehält.“


Dr. jur. Rudolf Köppler

Altoberbürgermeister der Stadt Günzburg

„Die HNU ist vom Teenager zum Twen gereift, Gratulation! Als Kommunalpolitiker und als Dozent wünsche ich unserer Hochschule, dass sie eine Quelle der Lehr- und Lernfreude bleibt. Möge sie, auch in neuen Dependancen, Neugier und Wissensdurst stärken, Kulturtechniken vermitteln und den Blick dafür schärfen, dass eine gute Ausbildung auch aus solider Bildung erwächst.“


Roman Hoffmann

Geschäftsführer
Scorpius Forge

„Ich wünsche der HNU die erfolgreiche Fortführung einer hervorragenden Arbeit - der zielorientierten Ausbildung von Studenten in technologisch innovativen Branchen und Themenfeldern insbesondere von IT-Studiengängen.

Die Fähigkeiten der einzelnen Studenten zu fördern, ihre Ideen zu unterstützen und dennoch Leidenschaft und Individualität zuzulassen, machen die HNU zu einer modernen und zukunftsorientierten Einrichtung. Wir, die Technologieunternehmen sind auf junge und motivierte Mitarbeiter angewiesen und stärken durch deren Arbeitskraft so das Innovations-Potential der ganzen Region. Weiter so!“


Janine Feustel

Seminarorganisation
Wilken GmbH

„Herzlichen Glückwunsch HNU

20 Jahre erfolgreiche und vor allem qualitativ hochwertige Lehre mit hohem Praxisbezug. Nicht nur im Bereich akademische Ausbildung ist die Hochschule Neu-Ulm ein starker Partner, auch die Weiterbildung stellt einen wichtigen Zweig dar, welcher viele wertvolle Angebote bereit hält.

Ganzheitlich gedacht und über den Tellerrand blickend umgesetzt.

Auf weitere 20 spannende Jahre hochwertiger Bildung!“


Martina Maurer

1. Vorstand
Bürgerverein Wiley-Süd e.V.

„Wir, der Bürgerverein Wiley-Süd e.V., gratulieren zu 20 Jahre Hochschule Neu-Ulm. Zusammen sind wir schon 30, da auch wir dieses Jahr unser 10-jähriges Bestehen feiern. Auf weitere 20 Jahre gute Nachbarschaft.“


Yujin Li

Geschäftsführerin und Einrichtungsleiterin Seniorenzentrum Elchingen

Abschluss 2011

„Für meinen beruflichen Werdegang hat mir mein Studium an der HNU großes Selbstbewusstsein gebracht. Der Abschluss war für mich eine Eintrittskarte in die Wissenschaft und ins Management.“


Dr. Armin Brugger

Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen

„Die Hochschule Neu-Ulm kann in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiern. Sie hat seit ihrer Gründung eine rasante und bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen. Die HNU ist inzwischen ein wesentlicher und unverzichtbarer Bestandteil unsere Region geworden. Gerade in Zeiten, in denen wir mit einem zunehmenden Fachkräftemangel konfrontiert werden, ist sie geradezu von existenzieller Bedeutung für unsere heimische Wirtschaft und ein überaus wichtiger Standortfaktor. Die HNU ermöglicht unserem Wirtschaftsraum den Nachwuchs an hoch qualifizierten, akademisch gebildeten Fach- und Führungskräften zu sichern. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg auf diesem exzellenten Pfad!“


Prof. em. Dr. Reinhard Marre

„Ich wünsche der Hochschule Neu-Ulm, dass sie auch in den nächsten Jahren die Region Ulm/Neu-Ulm erfolgreich und mutig mit ihrem Ideenreichtum, jugendlicher Innovationsfähigkeit, wissenschaftlichen Neugier sowie ihrer Bereitschaft, tatkräftig neue Wege zu beschreiten, stärkt und dabei vom bayerischen Freistaat und dem Landkreis Neu-Ulm auskömmlich unterstützt wird.“


Dr. Rainer Mehl

Senior Vice President NTT DATA EMEA

 

„Nur wenigen Hochschulen gelingt der Spagat zwischen Theorie und Unternehmenspraxis. Ich gratuliere der Hochschule Neu-Ulm zum bisherigen Erfolg und der gelungenen Integration von Forschung und Lehre mit der Wirtschaft.

Für die Zukunft wünsche ich eine weitere Stärkung dieser Kompetenzen und eine noch intensivere Orientierung an den gesellschaftlichen Trends. Weiterhin eine erfolgreiche Zusammenarbeit und alles Gute."


Dr. Beate Merk

Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten

Ehrensenatorin der HNU

 

„Unsere HNU ist ein Partner für Wissenschaft und Wirtschaft, eine starke Brücke zwischen akademischer Forschung und praktischer Entfaltung. Sie ist jünger als ihre Studierenden und wächst mit ihnen von Tag zu Tag. Sie nimmt auf, prüft und behält, sie lernt, lehrt und beweist: Eine Tradition zu bewahren, ist gut – eine Tradition zu begründen, noch besser!

Unsere HNU ist ein Schmuckstück für Bayern!"


Frieder Vogelsgesang & Sabine Bayer

Staatliches Bauamt Krumbach

„Wir wünschen der HNU eine erfolgreiche Zukunft und freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit bei der Errichtung des Erweiterungsbaus in den kommenden Jahren. Alle Planungsbeteiligten sind aktuell intensiv mit dem Entwurf befasst, Baubeginn wird voraussichtlich Anfang 2016 sein. Die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft sind gestellt."


Dr. Thomas Goldschmidt

Vorsitzender des Vereins
zur Förderung der HNU

„Ich wünsche der HNU zum Geburtstag, dass die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den im Förderverein zusammengeschlossenen Unternehmen und Persönlichkeiten unserer Region fortgeführt wird und dabei der intensive Forschungs- und Innovationstransfer als Kernkompetenz der Hochschule weiter ausgebaut werden kann."


Prof. Gerhard Mayer

Geschäftsführender Gesellschafter
Wilhelm Mayer GmbH & Co. KG Nutzfahrzeuge

 

„Ich wünsche der HNU zu ihrem Geburtstag,

… dass die Lehrenden auch in Zukunft bei den Studierenden Begeisterung für lebenslanges Lernen und Bildung zu wecken verstehen.

… dass die Innovationskraft der ersten beiden Jahrzehnte erhalten bleibt und in zukunftsgerechten, nachhaltigen Ausbildungskonzepten umgesetzt wird."


Prof. Dr. Stefan R. Mayer

Professor an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Mitglied im Hochschulrat

„Ich wünsche der HNU die erfolgreiche Fortführung der praxisorientierten Ausbildung. Die Fähigkeit, Spaß und Leidenschaft an den unterschiedlichen Fachgebieten zu vermitteln. Eine weiterhin positive Entwicklung der Institution.“


Christoph Ulrich

Geschäftsführender Gesellschafter
von ulrich medical

„Liebe HNU,

du bist regional und auch international,
du bist stark für unseren Standort und doch beweglich in deiner Ausrichtung,
du bist fortschrittlich und individuell.

Ich wünsche dir weiterhin eine erfolgreiche und glückliche Zukunft!“


Mitja Weilemann

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät Informationsmanagement

Mitglied im Hochschulrat

„Zu ihrem Geburtstag wünsche ich der HNU, dass sie ihren beeindruckenden Weg weiter erfolgreich beschreitet. Das Leitbild der Hochschule und ein starker Teamwork-Gedanke sollen dabei unser interner Maßstab beim gemeinsamen Vorankommen bleiben.“


Dr. Peter Kulitz

Präsident IHK Ulm

„Wir können die Wirtschaftskraft unserer Region nur sichern und weiter ausbauen, wenn wir auch in Zukunft mit Innovationen wettbewerbsfähig bleiben. Die HNU ist hierbei wichtige Impulsgeberin für die Region! Sie trägt dazu bei, dass wir an der Spitze bleiben. Weiter so!“


Josef Sälzle & Fabian Wirt

die Lichtfänger - begeistern mit filmen

Abschluss 2011

„Dank des breit aufgestellten Studiengangs Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation haben wir das nötige Wissen vermittelt bekommen, um danach ein eigenes Unternehmen zu gründen und es von Anfang an nachhaltig aufzubauen und gewinnbringend wirtschaften zu können.“


Thorsten Freudenberger

Landrat Landkreis Neu-Ulm

„Dass Hochschule und Landkreis enge Partner bleiben. „Never change a winning team“ heißt es im Sport. Auch in Forschung und Wissenschaft sollte ein erfolgreiches Gespann nicht auseinandergerissen werden. Ich wünsche der Hochschule Neu-Ulm daher, dass sie bei aller internationaler Ausrichtung ihre regionale Verwurzelung im Landkreis Neu-Ulm beibehält. Herzlichen Glückwunsch!“


Lauri Lajunen

Präsident der Oulu University of Applied Sciences, Finnland

„I wish Neu-Ulm University of Applied Sciences a happy 20th anniversary and all the success in the future.”


Prof. Dr.-Ing. Hans-E. Schurk

Präsident der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

„Ich wünsche der HNU, dass sie weiterhin die Welt mit Persönlichkeiten bereichert, die - frei nach Oscar Wilde - die Schönheit der Rose genießen und nicht nur ihre Blüten unter dem Mikroskop analysieren können, und dazu noch viele blühende Jahre.“


Dr. Claudia Schlager

Hochschule Coburg

Wissenschaftliche Koordinatorin COnzept, Projektleitung i.V. Der Coburger Weg

„Ich wünsche der HNU, dass sie ihre packende Frische, ihre hohe Professionalität, ihren funkelnden Esprit, ihre wohltuende Offenheit und ihre schillernde Vielfalt stets beibehält, denn damit kann sie alle gesteckten Ziele erreichen.“


Prof. Dr. Hans Ulrich Buhl

Wissenschaftlicher Leiter Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement der Universität Augsburg

Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT

Mitglied im Hochschulrat

„Als langjährigstes Hochschulratsmitglied gratuliere ich der HNU zu der positiven Entwicklung in den vergangenen 20 Jahren. Die steigende Zahl an Studierenden und das vielfältige Angebot an Studiengängen mit betriebswirtschaftlichem Bezug zeigen, dass ihr Angebot eine Nachfrage bedient. Für die Zukunft wünsche ich der HNU sowohl erfolgreiche Studierende und Mitarbeiter als auch eine langfristig gesicherte Finanzierung, um weiterhin erfolgreich wachsen und ihr regionales Angebot weiter ausbauen zu können.“


Maria Arruda

Personalreferentin

Abschluss 2007

„Klein aber fein - damals noch in der Steubenstraße. Engagierte Professoren, keine Massenveranstaltungen, Mitdenken und Mitmachen bei den Vorlesungen auch im großen Hörsaal gewünscht und gefordert. Einen guten Draht zu den Professoren, die einem mit gutem Rat bei so manchen Startschwierigkeiten und kniffligen Fragen im Job zur Seite standen.“


Martin Löffler

Geschäftsführer Fruchthof Nagel GmbH

„Um auf allen Sprachen der verschiedenen Länder, in denen die HNU Partneruniversitäten hat, zu gratulieren, bräuchte man ein x-sprachiges Wörterbuch! Auf sehr viele internationale Jahre … Alles Gute!“


Roland Kremer

Selbstständig, Inhaber
Fruchtrausch – Smoothie Bar

Abschluss 2009

„Wenn die HNU ein Smoothie wäre, dann wäre da sicher Banane für die Ausdauer die man braucht, Äpfel für den Bezug zur Region, Ananas für die Internationale Ausrichtung, und natürlich Ginseng stellvertretend für das Know-How.“


Erich Josef Geßner

Landrat a.D. des Landkreises Neu-Ulm

„Ich wünsche der Hochschule Neu-Ulm, dass sie auch weiterhin innovativ bleibt und ihre Vernetzungen, ihre internationalen Beziehungen sowie die gute Zusammenarbeit mit ihren Kooperationspartnern weiter ausbaut. Möge es ihr gelingen, ihr hohes Niveau zu halten und ihre Chancen so wahrzunehmen, wie sie dies in den vergangen 20 Jahren getan hat!“


Tim Eberhard

Competence Center Leiter bei einer internationalen Unternehmensberatung
(NTT DATA)

Abschluss 2007

„Rational gesagt: Die HS Neu-Ulm ist das, was man als Studieren in familiärer Verwurzelung mit engagierten und „nahbaren“ Profs bezeichnen kann – und das in einer schönen Stadt, die ihresgleichen sucht. Emotional gesprochen: Es war mitunter die beste Zeit meines Lebens; ein absolut fantastischer und ausgeglichener Studiengang; Kommilitonen (nein Freunde), die man nirgendwo anders auf der Welt finden kann und das in einer Stadt, die toll ist.“


Prof. Dr. Achim Bubenzer

Rektor der Hochschule Ulm

„Ich wünsche der HNU, sie möge in Lehre und Forschung ein anerkannter Vorreiter werden für Betriebswirtinnen und Betriebswirte, wie wir sie alle dringend brauchen: Solche, die langfristig, nachhaltig, innovativ wie mutig denken und handeln.“


Cornelius Bierer

Content Manager für die Unterhaltungsbranche, selbständiger Filmemacher und Fotograf

Abschluss 2013

„Es waren tolle dreieinhalb Jahre an einer modernen Hochschule. Dank spannender Projekte im Studium, anspruchsvollen Arbeiten in Teams und auch der ein oder anderen Party wurde es einem eigentlich nie langweilig. Auch Ulm/Neu-Ulm als Studienort kann ich durchaus empfehlen, da es sich sowohl als Wirtschaftsstandort als auch durch ein ausgewogenes Freizeitangebot sehen lassen kann.“


Gerold Noerenberg

Oberbürgermeister der Stadt Neu-Ulm

„Ich wünsche der HNU zu ihrem Geburtstag, dass Sie weiterhin eine „Hochschule der kurzen Wege“ bleibt und ihren aufstrebenden, in die Zukunft gerichteten Kurs beibehält.“


Markus Tannheimer

Geschäftsführender Gesellschafter und Mitbegründer der Inworks GmbH

Abschluss 1999

„Was das Studium für meinen beruflichen Werdegang gebracht hat? Durch den Einblick in viele Bereiche in jedem Fall den Mut, mich selbständig zu machen. Der Rest ergab sich von selber.“


Dr. Ludwig Spaenle

Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

„Ich wünsche der Hochschule zu Ihrem Geburtstag weiterhin viele wissbegierige, erfolgreiche und gesellschaftlich engagierte Studierende, Lehrende, die die Studierenden nicht nur fachlich begleiten, sondern auch dabei fördern, eine individuelle Persönlichkeit zu entwickeln, die sie nach Abschluss des Studiums auf sie zukommende Anforderungen effizient bewältigen lässt und ein stets partnerschaftliches Miteinander mit der Stadt Neu-Ulm, der gesamten Region und den örtlichen Unternehmen zum Nutzen aller Beteiligten.“


Roland Haas

Reporting im Vertrieb Deutschland der AUDI AG

Abschluss 2012

„Was mir spontan zu meiner Studienzeit an der HNU einfällt: IMUK, der Studiengang, den man immer und überall erklären muss, der jedoch bezüglich der Konzeption und Umsetzung einmalig und absolut sinnvoll war. Die HNU selbst empfand ich als sehr familiär und persönlich und den Neubau als sehr gelungen.“


Jürgen Eisen

Erster Bürgermeister der Stadt Illertissen

„Herzlichen Glückwunsch zu 20 erfolgreichen Jahren im Auftrag der Bildungspolitik: “Bildung ist neben Energie der Wachstumsmarkt der Zukunft.”  Weiterhin viele gute Veranstaltungen vor allem im Tagungszentrum Hochschulschloss Illertissen, der Ideenschmiede für die schwäbischen Hochschulen. Auf weitere 200 (!) Jahre FH Neu-Ulm.“


Markus Ostheimer

Geschäftsführer der ADIS gemeinnützige GmbH

Abschluss 2013

„Mein Weiterbildungs-Studium an der HNU war für mich kein Vergleich zum Erststudium! Die Interaktion zwischen Studenten und Professoren, sowie der Bezug zur Praxis waren einzigartig. In meiner derzeitigen Position als Geschäftsführer war das Studium fast eine Grundvoraussetzung, um die Herausforderungen zu meistern. Zudem hilft das neu gewonnene Netzwerk enorm im  beruflichen Alltag.“


Ivo Gönner

Oberbürgermeister der Stadt Ulm

„Zum 20-jährigen Jubiläum gratuliere ich auch im Namen des Gemeinderats der Stadt Ulm ganz herzlich. Zum Geburtstag wünsche ich ein schönes Fest und vor allem einen frohen Ausblick auf die nächsten Jahre und Jahrzehnte. Die Hochschule Neu-Ulm gehört als zukunftsfähige Einrichtung zu unserer guten Universitäts- und Hochschullandschaft in unseren Städten Ulm und Neu-Ulm und der Innovationsregion Ulm. Und das ist gut so und wird auch so bleiben!“

 

Glückwünsche

Möchten Sie gratulieren? Wir freuen uns auf Ihren persönlichen Glückwunsch:

Theresa.Osterholzer@hs-neu-ulm.de

Akkreditierungen und Zertifikate