Referat Studium und Prüfung der Hochschule Neu-Ulm

Studienabbruch? Wir sind für Sie da!

Sie haben Probleme im Studium, zweifeln an Ihrer Studienwahl oder denken an den Abbruch Ihres jetzigen Studiums?

Dabei können ganz unterschiedliche Fragen auftauchen: Gibt es einen alternativen Studiengang für mich? Ist eine Berufsausbildung für mich im Moment die bessere Wahl? Wo gibt es passende und freie Ausbildungsstellen? Wie gestalte ich eine gute und aussagekräftige Bewerbung?

Überblick verschaffen

Für einen ersten Überblick über Ihre Situation ist die Allgemeine Studienberatung die richtige Anlaufstelle. Dort können Sie im Gespräch herausfinden, inwieweit doch noch die Möglichkeit besteht, Ihr Studium erfolgreich zu beenden, ob es für Sie bspw. Sinn macht, den Studiengang zu wechseln, welche Lebensziele Sie verfolgen und ob dafür ein Studium tatsächlich notwendig ist, oder ob es nicht auch alternative Wege zum Ziel gibt.

Online-Selbsttest

Mit dem kostenfreien Online-Test PrevDrop können Sie abgleichen, in welchen Bereichen sich Ihre Selbsteinschätzung von der der jeweiligen Vergleichsgruppe unterscheidet und wo genau der Hilfs- und Beratungsbedarf liegen könnte.

WerkzeugHilft bei ...Link

PrevDrop

Student Self Reflection Tool (SRT)

... Unzufriedenheit mit der gegenwärtigen Studien- oder Hochschulwahl. Er dauert ca. 30 Minuten. Als Ergebnis gibt es ein Feedback zur Selbsteinschätzung zum eigenen Studium im Vergleich zu anderen Studierenden. Außerdem liefert er Informationen, die man in Beratungsgespräche mitnehmen kann.

weiter

Abbruchberatung und Ausbildungsakquise

Ramona Klepsch

Ausbildungsakquise für Studienabbrecher
Tel. 0821 3259-1328
ramona.klepsch@hwk-schwaben.de
www.hwk-schwaben.de/studienabbrecher

Profil anzeigen

Ihre Beraterin zum Thema Studienabbruch, Frau Ramona Klepsch, zeigt Studienzweifelnden berufliche Perspektiven auf und verfolgt das Ziel, nachhaltig Studienabbrecher/-innen und Betriebe zusammen zu bringen. Dabei greift sie auf ein starkes Netzwerk bestehend aus HWK, IHK und Agentur für Arbeit zurück. Mit diesen Partnern steht Ihnen ein Team zur Seite, das Ihnen zum Thema Studienabbruch umfassende und kompetente Hilfestellungen bietet. Lassen Sie sich beraten und erleichtern Sie sich dadurch Ihre nächsten Entscheidungen. Sie können nur gewinnen, egal wohin Ihr Weg Sie führt!

Frau Klepsch finden Sie immer am Dienstag zwischen 10:00 und 14:30 Uhr an der Hochschule Neu-Ulm im Raum ZWEI,1*.

* in der vorlesungsfreien Zeit Termine nur nach Vereinbarung

Studienabbruch - Chance auf Veränderung: Abbruchberatung der IHK Ulm

Das Studium ist nicht das Richtige? Kann man auch ohne Studium Karriere machen? Und welche Perspektiven bietet eine duale Ausbildung?

Entscheidend ist, dass ein Studienabbruch nicht das Ende einer erfolgreichen Zukunft bedeutet. Im Gegenteil, die duale Ausbildung bietet eine gute Alternative. Es geht darum, Ihnen Chancen aufzuzeigen, um im für Sie richtigen Bildungssystem Karriere zu machen.

Dabei unterstützt Frau Paula Amann Studienabbrecher und Studienzweifler mit einem Beratungsangebot zu neuen Perspektiven, bei der Analyse von Kompetenzen, Beratung zu dualen Ausbildungsberufen oder Studiengängen, Informationen über freie Ausbildungsstellen sowie Informationen über eine verkürzte betriebliche Ausbildung. Der Beratungstermin wird auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit Frau Paula Amann von der IHK Ulm.

Sprechstunden Abbruchberatung

Dienstag*
10:00 - 14:30 Uhr
ZWEI,1 Seminar

* in der vorlesungsfreien Zeit Termine nur nach Vereinbarung

Akkreditierungen und Zertifikate