Referat Studium und Prüfung der Hochschule Neu-Ulm

Exmatrikulation

Auf Antrag können Sie sich jederzeit, auch während des laufenden Semesters, von Ihrem Studium an der Hochschule Neu-Ulm abmelden. Bitte beachten Sie: Nach Bekanntgabe des endgültigen Prüfungsplans ist Exmatrikulation erst ab Notenbekanntgabe wieder möglich. Für die Exmatrikulation ist das Referat Studium und Prüfung zuständig. Dort erhalten Sie auch das entsprechende Antragsformular.

Neben den persönlichen Gründen, die zur Aufgabe Ihres Studiums führen, regelt das Bayerische Hochschulgesetz die Exmatrikulation. Im Folgenden die drei häufigsten Gründe:

  • Studierende werden zum Ende des Semesters exmatrikuliert, in dem sie die Abschlussprüfung bestanden haben.
  • Studierende sind zu exmatrikulieren, wenn sie eine nach der Prüfungsordnung erforderliche Prüfung oder sie aus von ihnen zu vertretenden Gründen die Voraussetzungen für die Meldung zu einer Prüfung endgültig nicht mehr beibringen können.
  • Studierende sind zu exmatrikulieren, wenn sie bei der Rückmeldung die Zahlung fälliger Gebühren oder Beiträge nicht nachweisen oder eine nach der Meldeverordnung für die Krankenversicherung der Studenten vorzulegende Versicherungsbescheinigung aus eigenem Verschulden nicht einreichen.

Nach Ihrer Exmatrikulation erhalten Sie den Nachweis für die Deutsche Rentenversicherung.

Kontakt

Referat Studium

E-Mail an Referat Studium
Phone:
0731/9762-2002
Büro:
Hauptgebäude,EINS, 15 BÜRO

Akkreditierungen und Zertifikate