Referat Studium und Prüfung der Hochschule Neu-Ulm

Studienorganisation an der HNU

Die Hochschule Neu-Ulm bietet Ihnen hier den schnellen Überblick für Ihre individuelle Orientierung im Studium.

Bei komplexeren Fragen berät Sie die Allgemeine Studienberatung im Rahmen einer Studienverlaufsplanung.

Stundenplan

Informationen zu den aktuellen Stundenplänen finden Sie im Intranet. Dazu müssen Sie in der Rubrik "Studium" Ihre Fakultät und Ihren Studiengang auswählen. Die Zugangsdaten zum Intranet haben Sie bei Ihrer Immatrikulation erhalten.

Prüfungen

Alle Prüfungen an der Hochschule Neu-Ulm (HNU) finden am Ende des Semesters statt. Gleichzeitig können zu diesem Termin Prüfungen des vorangegangenen Semesters nachgeholt werden.

Der endgültige Prüfungsplan, Informationen zur Prüfungsanmeldung und -abmeldung sowie Termine zur Prüfungseinsicht werden Ihnen immer im Intranet zur Verfügung gestellt. Die Notenbekanntgabe erfolgt ausschließlich über einen passwortgeschützten Bereich im Intranet. Die erforderlichen Unterlagen finden Sie  im Intranet.

Für die Einhaltung und Umsetzung der Studienprüfungsordnungen (StuPo) sind die Prüfungskommissionen der einzelnen Studiengänge verantwortlich. Unterstützt werden die Kommissionen durch die Referate Studium und Prüfung.

Wahlpflichtfächer

Im Rahmen Ihres Studium an der Hochschule Neu-Ulm müssen Sie eine bestimmte Anzahl an Wahlpflichtfächern absolvieren. Der Gesamtumfang der für den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Lehrveranstaltungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich kann der entsprechenden Studien- und Prüfungsordnung entnommen werden.

Die Bekanntgabe aktueller Wahlpflichtfächer bzw. Fächerkombinationen erfolgt rechtzeitig zum Vorlesungsbeginn unter Nennung der Art der Veranstaltung, der ECTS-Kreditpunkte, des Lehraufwands in Semesterwochenstunden sowie der erforderlichen Studien- und Prüfungsleistungen im Intranet (Studium / Fakultät WW, IM oder GM).

Krankheit

Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen an einem Prüfungstermin nicht teilnehmen können, müssen Sie sich von der Prüfung abmelden. Nähere Informationen zur Vorgehensweise und den erforderlichen Nachweisen finden Sie im Intranet in der Rubrik Referate Studium und Prüfung / Prüfungen / Prüfungsabmeldungen.

Rückmeldung

Alle Studierenden der Hochschule Neu-Ulm müssen sich innerhalb der Rückmeldefrist für jedes Semester zum Weiterstudium anmelden (Rückmeldung). Die Rückmeldung erfolgt durch fristgerechte Überweisung der Rückmeldebeiträge, die aus den Semesterbeiträgen und ggfls. Studiengebühren bestehen.

Studierende, die dieser Pflicht nicht nachkommen, werden exmatrikuliert (Art. 49 Abs. 2 Nr. 4 Bayerisches Hochschulgesetz).

Auslandssemester

Studierende der Hochschule Neu-Ulm können im Rahmen ihres Studium Auslandserfahrungen sammeln und ein Auslandssemester bzw. -praktikum absolvieren. Nähere Informationen zu möglichen Aufenthaltsorten, Partnerhochschulen, Finanzierungsmöglichkeiten etc. erhalten Sie beim International Office.

Abschlussarbeiten

Wo melde ich meine Abschlussarbeit an?

Die Anmeldung der Master- oder Bachelorarbeit erfolgt im Referat Studium (Frontoffice). Das Anmeldeformular muss von dem zuständigen Betreuer vollständig ausgefüllt und anschließend im Referat Studium eingereicht werden. Den genauen Abgabetermin erhalten Sie zusammen mit detaillierten Informationen zur Master-/ Bachelorarbeit nach der Anmeldung per Post oder E-Mail zugeschickt. Weitere Informationen finden Sie im Intranet unter der Rubrik "Prüfungen".

Bei Fragen zur Bachelorarbeit im Studiengang Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement im Gesundheitswesen wenden Sie sich bitte an die Hochschule Ulm.

Einsicht in Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten

Alle Abschlussarbeiten, die seit 2006 an der HNU geschrieben wurden, finden Sie in der Abschlussarbeitendatenbank. Sie haben auch die Möglichkeit, die Arbeiten ohne Sperrvermerk in der Hochschulbibliothek einzusehen.

Diploma Supplement

Das Diploma Supplement (DS) ist ein englischsprachiges Dokument mit einheitlichen Angaben zur Beschreibung von Hochschulabschlüssen, welches dem Hochschulabschlusszeugnis als Zusatz beigefügt wird.

Das DS fördert die Transparenz in der Hochschulbildung, erleichtert die akademische und berufliche Anerkennung in anderen europäischen Staaten und unterstützt die sachkundige Beurteilung von beruflichen Qualifikationen. Es leistet somit einen zentralen Beitrag zur Mobilitätssteigerung von Studierenden sowie Absolventinnen und Absolventen.

An der Hochschule Neu-Ulm erhalten alle Absolventinnen und Absolventen nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums das Diploma Supplement automatisch und kostenlos in englischer Sprache zugesandt.

Das Diploma-Supplement informiert über:

  • Art und Ebene des Hochschulabschlusses
  • Status der zeugnisverleihenden Hochschule
  • Informationen zum Studienprogramm, in dem der Abschluss erworben wurde (z. B. Zugangsvoraussetzungen, Studienanforderungen, -ziele und -inhalte, Studienverlauf und Qualifikation)
  • individuelle Leistungsauflistung der Absolventin / des Absolventen
  • das nationale Hochschulsystem (National Statement)
  • mit dem Abschluss erworbene akademische oder berufliche Qualifikationen und Zugangsberechtigungen
Exmatrikulation

Auf Antrag können Sie sich jederzeit, auch während des laufenden Semesters, von Ihrem Studium an der Hochschule Neu-Ulm abmelden. Bitte beachten Sie: Nach Bekanntgabe des endgültigen Prüfungsplans ist Exmatrikulation erst ab Notenbekanntgabe wieder möglich. Für die Exmatrikulation ist das Referat Studium und Prüfung zuständig. Dort erhalten Sie auch das entsprechende Antragsformular.

Neben den persönlichen Gründen, die zur Aufgabe Ihres Studiums führen, regelt das Bayerische Hochschulgesetz die Exmatrikulation. Im Folgenden die drei häufigsten Gründe:

  • Studierende werden zum Ende des Semesters exmatrikuliert, in dem sie die Abschlussprüfung bestanden haben.
  • Studierende sind zu exmatrikulieren, wenn sie eine nach der Prüfungsordnung erforderliche Prüfung oder sie aus von ihnen zu vertretenden Gründen die Voraussetzungen für die Meldung zu einer Prüfung endgültig nicht mehr beibringen können.
  • Studierende sind zu exmatrikulieren, wenn sie bei der Rückmeldung die Zahlung fälliger Gebühren oder Beiträge nicht nachweisen oder eine nach der Meldeverordnung für die Krankenversicherung der Studenten vorzulegende Versicherungsbescheinigung aus eigenem Verschulden nicht einreichen.

Nach Ihrer Exmatrikulation erhalten Sie den Nachweis für die Deutsche Rentenversicherung.

Urlaubssemester

Wenn Sie ein Urlaubssemester einlegen, "pausiert" Ihre Fachsemesterzählung. Allle Informationen zum Thema finden Sie hier.

Kontakt Studium und Prüfung

+49(0)731-9762-2020

studium@hs-neu-ulm.de

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:30 - 12:30
Mittwoch & Mittwoch zusätzlich
13:30 - 15:30

In der vorlesungsfreien Zeit:
Montag - Freitag
08:30 - 12.30


Zudem sind individuelle Terminvereinbarungen möglich.

Frontoffice:
EINS 15, Büro
Referat Studium:
EINS 16, Büro und EINS 17, Büro
Referat Prüfung:
EINS 18, Büro bis EINS 20, Büro

 

Postadresse

Hochschule Neu-Ulm
Referate Studium und Prüfung
Wileystraße 1
89231 Neu-Ulm

Akkreditierungen und Zertifikate