Nahverkehr in Ulm/Neu-Ulm

Die Donau-Iller-Nahverkehrsverbund-GmbH – kurz DING – organisiert den öffentlichen Nahverkehr in Ulm/Neu-Ulm sowie im Alb-Donau-Kreis.

Über die elektronische Fahrplanauskunft können alle Verbindungen mit Zeiten, Wegbeschreibungen und Umgebungskarten abgerufen und so ein individueller Fahrplan erstellt werden.

Wochentags ab 18 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen dürfen Studierende mit Ihrem Studentenausweis den Nahverkehr im gesamten DING-Gebiet kostenlos nutzen.

Das Semesterticket

Erstsemester, die ihr Studium in Ulm und Neu-Ulm aufnehmen und erstmalig in Ulm ihren Hauptwohnsitz anmelden, bekommen ein kostenloses Semesterticket. Das kostenlose Ticket ist direkt bei den Meldebehörden im ServiceCenter Neue Mitte erhältlich. Vorzulegen sind neben dem Personalausweis oder Reisepass der Studierendenausweis.

Für alle weiteren Semester kostet das Semesterticket 105 €. Es ist für beliebig viele Fahrten auf allen Linien im DING-Gebiet gültig – rund um die Uhr.

Sie erhalten das Semesterticket an folgenden Stellen:

ServiceCenter Neue Mitte, Neue Str. 79, Ulm
RAB Kundencenter, Bahnhofsplatz 11, Ulm
DB Reise & Touristik, Bahnhofsplatz 11, Ulm
DB-Fahrkartenschalter im DING-Gebiet

Akkreditierungen und Zertifikate