Hochschulbibliothek Neu-Ulm

Zitierstil Schafmeister

Frau Prof. Dr. Sylvia Schafmeister bevorzugt einen Fußnotenstil mit Kurznachweisen; er wird detailliert in ihrem Leitfaden Wissenschaftliches Arbeiten ab S. 28 beschrieben. Diesen Stil hat Timo Guter (Mitarbeiter der Bibliothek) in Citavi und EndNote nachprogrammiert.

Außerdem können Sie auf dieser Seite ein Word-Dokument sowie ein Citavi- bzw. EndNote-Projekt herunterladen, in denen alle im Leitfaden verwendeten Zitierbeispiele enthalten sind. Dadurch können Sie erkennen, wie man die verschiedenen Arten von Medien in den Programmen am sinnvollsten anlegt.

Noch nicht vertraut mit Citavi oder EndNote? Besuchen Sie eine unserer Schulungen!

Citavi

Zitierstil Schafmeister

Den folgenden Zitierstil können Sie manuell zu Citavi hinzufügen (bebilderte Anleitung).

Im Anschluss steht Ihnen der Zitierstil Schafmeister in Citavi und in Microsoft Word zur Auswahl. Unter Umständen müssen Sie Citavi und Word neu starten, damit der Stil übernommen werden kann.

Anmerkungen zum Zitierstil Schafmeister

Zu beachten für die Gruppierung der Verzeichnisse nach dem Text:

  • Wenn Sie die automatische Gruppierung von Citavi nutzen wollen, müssen Sie Ihre einzelnen Datensätze in Citavi den passenden Gruppen (Literaturverzeichnis, Verzeichnis der Online-Quellen, ...) zuordnen. Eine detaillierte Anleitung bietet dieses Video-Tutorial der Citavi-Hersteller.
  • Sie können die Gruppierung aber auch am Ende der Arbeit von Hand erledigen, indem Sie in Word mittels "Citavi>Umwandeln>Citavi-Felder in Text umwandeln" eine Kopie Ihres Word-Dokuments ohne Citavi-Funktionstext erzeugen. In diesem neuen Dokument können Sie dann die Verzeichnisse manuell auseinandersortieren.

Abweichungen des Zitierstils (erkennbar im unten genannten herunterladbaren Word-Dokument):

  • Wenn zwischen Titel und Verlagsort zahlreiche andere mögliche Felder leer bleiben, kann Citavi in seltenen Fällen nicht das korrekte Trennzeichen (Punkt oder Komma) einfügen. Im Word-Dokument ist dies bei "Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (2014b)" der Fall, wo zwischen den Worten "Gesundheitsbereich" und "München" ein Komma steht, während der Leitfaden einen Punkt verlangt.
  • Wenn ein Autor zwei Werke im selben Jahr veröffentlicht hat, werden diese mittels Kleinbuchstaben (2017a, 2017b, ...) unterschieden. Dies passiert bei Citavi aber auch dann, wenn die Dokumente in verschiedenen Verzeichnissen stehen und eigentlich keine Unterscheidung bräuchten. Im Word-Dokument ist dies bei den Fußnoten "Bayer AG (2017a)" und "Bayer AG (2017b)" der Fall.
Citavi-Projekt mit allen Beispielen aus dem Leitfaden

Führen Sie einen Rechtsklick auf den nachstehenden Link aus, wählen Sie "Ziel speichern unter" (bei Mozilla Firefox) bzw. "Link speichern unter" (bei Google Chrome) und legen Sie die Datei unter dem Pfad "Documents\Citavi 6\Projects" ab:

In diesem Projekt sind all diejenigen Beispiele enthalten, die auch im Leitfaden von Frau Prof. Dr. Schafmeister verwendet werden. Sie können diese Beispieldatensätze als Vorlage für Ihre eigenen Datensätze nutzen.

Word-Dokument mit allen Beispielen aus dem Leitfaden

Führen Sie einen Rechtsklick auf den nachstehenden Link aus, wählen Sie "Ziel speichern unter" (bei Mozilla Firefox) bzw. "Link speichern unter" (bei Google Chrome) und legen Sie die Datei unter einem beliebigen Pfad ab:

In diesem Word-Dokument sind all diejenigen Beispiele enthalten, die auch im Leitfaden von Frau Prof. Dr. Schafmeister verwendet werden. Sie können das zugehörige Citavi-Projekt (siehe oben) mit diesem Word-Dokument verknüpfen und dadurch sehen, wie die Quellen eingefügt wurden, damit sie dem Leitfaden entsprechen.

 

EndNote

Zitierstil Schafmeister

Den folgenden Zitierstil können Sie manuell zu EndNote hinzufügen (bebilderte Anleitung).

Anmerkungen zum Zitierstil Schafmeister

Zu beachten für die Gruppierung der Verzeichnisse nach dem Text:

  • Sie können die Gruppierung am Ende der Arbeit von Hand erledigen, indem Sie in Word mittels "EndNote>Convert Citations and Bibliography>Convert to Plain Text" eine Kopie Ihres Word-Dokuments ohne EndNote-Funktionstext erzeugen. In diesem neuen Dokument können Sie dann die Verzeichnisse manuell auseinandersortieren.

Abweichungen des Zitierstils (erkennbar im unten genannten herunterladbaren Word-Dokument):

  • Im Zitierstil enden alle Titel mit einem Punkt. Dies führt aber auch dazu, dass ein Punkt erzeugt wird, wenn auf den Titel der Verlagsort folgt, wo laut Frau Prof. Dr. Schafmeisters Leitfaden ein Komma sein sollte. Im unten verlinkten Word-Dokument ist dies bei "Bayer AG (2017): Qualitätsrichtlinie [...]" der Fall, wo zwischen den Worten "31.01.2017" und "Leverkusen" ein Punkt steht, während der Leitfaden ein Komma verlangt.
EndNote-Projekt mit allen Beispielen aus dem Leitfaden

Führen Sie einen Rechtsklick auf den nachstehenden Link aus, wählen Sie "Ziel speichern unter" (bei Mozilla Firefox) bzw. "Link speichern unter" (bei Google Chrome) und legen Sie die Datei unter einem beliebigen Pfad ab:

In diesem Projekt sind all diejenigen Beispiele enthalten, die auch im Leitfaden von Frau Prof. Dr. Schafmeister verwendet werden. Sie können diese Beispieldatensätze als Vorlage für Ihre eigenen Datensätze nutzen.

Word-Dokument mit allen Beispielen aus dem Leitfaden

Führen Sie einen Rechtsklick auf den nachstehenden Link aus, wählen Sie "Ziel speichern unter" (bei Mozilla Firefox) bzw. "Link speichern unter" (bei Google Chrome) und legen Sie die Datei unter einem beliebigen Pfad ab:

In diesem Word-Dokument sind all diejenigen Beispiele enthalten, die auch im Leitfaden von Frau Prof. Dr. Schafmeister verwendet werden. Sie können das zugehörige EndNote-Projekt (siehe oben) mit diesem Word-Dokument verknüpfen und dadurch sehen, wie die Quellen eingefügt wurden, damit sie dem Leitfaden entsprechen.

 

>> zurück zu den Zitierstilen an der HNU

Kontakt

Timo Guter Zum Profil

Mitarbeiter Bibliothek

E-Mail an Timo Guter
Phone:
0731/9762-2707
Büro:
Hauptgebäude A,NULL, 8

Akkreditierungen und Zertifikate