HNU | Bachelor Information Management Automotive – Studieninhalte

Der Studiengang ist als ein Hybrid aus betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Inhalten mit besonderer Konzentration auf die automobilen Märkte, Geschäftsprozesse und Informationssysteme konzipiert. Der Studiengang spricht gezielt Studierende mit internationaler Ausrichtung an. Daher werden Teile des Grundstudiums und das Schwerpunktstudium in englischer Sprache abgehalten. Ebenso ist es den Studierenden möglich, Praxis- und Bachelorarbeiten bei globalen Unternehmen in englischer Sprache anzufertigen. Aufgrund dieser Ausrichtung wurde die englische Bezeichnung des Studiengangs gewählt.

1. Semester
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Automobilwirtschaft
  • Einführung in die Automobilbranche
  • Grundlagen der Automobiltechnik
  • Informationstechnik und Datenstrukturen
  • Programmiertechnik
  • Mathematik und Statistik
2. Semester
  • Grundlagen der Logistik und Produktion
  • Finanzwesen und Controlling
  • Automobile Produktentstehungsprozesse
  • Kommunikationstechnik
  • Datenbanken
  • Business English Basics
3. Semester
  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Automobile After-Sales- und Serviceprozesse
  • Car IT
  • Software Engineering
  • Business English for Automotive
4. Semester
  • Sales & Distribution
  • Production & Quality Management
  • Automotive Supply Chain Management
  • Product Lifecycle Management & PLM–Systems
  • Business Information Systems & Information Management
  • International Business Negotiations
5. Semester

Schwerpunkte (2 aus den folgenden sind zu wählen)

Car 2.0 mit den Modulen:

  • Usability Concepts
  • Car Entertainment & Advanced Driver Assistent Systems
  • Future Cars and new Automotive Processes (Projectwork)

 

Performance Management in the Automotive Industry mit den Modulen

  • Corporate Performance Management
  • Methods and Tools for Data Analysis and Reporting
  • Project Seminar Performance Management

 

Service Management Automotive mit den Modulen

  • Services in Automotive
  • Fleet Management and Mobility Services
  • IT as a Service Enabler (Seminar)
6. Semester
  • Praxissemester
  • Praxissemester-Einführung
  • Praxissemester Abschluss
7. Semester
  • Bachelor-Arbeit und Seminar
  • Wahlpflichtmodule

Fragen zu den Studieninhalten?

Professor Dr.
Joerg-Oliver Vogt Zum Profil

Studiengangleiter Information Management Automotive
Leitung Kompetenzzentrum Corporate Performance Management

E-Mail an Professor Dr. Joerg-Oliver Vogt
Phone:
0731/9762-1516
Büro:
Edisonalle 7,DREI 2, EDISON 7

Akkreditierungen und Zertifikate