Professor Dr. Silvia Straub

Praxisbeauftragte Informationsmanagement im Gesundheitswesen, Internationalisierungsbeauftragte

Fakultät
Gesundheitsmanagement
Adresse
Hochschule Neu-Ulm
Wileystraße 1
89231 Neu-Ulm
Deutschland
Lehrgebiet
  • Strategische Unternehmensführung und Organisation
  • Controlling
  • Medizin, Gesundheitsmanagement
Vita

Silvia Straub ist Professorin für Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement sowie Praxisbeauftragte und Internationalisierungsbeauftragte. Das Studium der Humanmedizin hat Silvia Straub an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen (Approbation als Ärztin). Das Studium Wirtschaftswissenschaften schloss sie an der Universität Stuttgart Hohenheim ab, die Promotion an der Hochschule St. Gallen. Vor ihrer Tätigkeit an der HNU war Dr. Silvia Straub bei namhaften Strategieberatungen im Bereich Finance, Automotive und Healthcare sowie in Führungsfunktionen (Kaufmännische Geschäftsführerin und Verwaltungsrätin) in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft im In- und Ausland tätig. Sie ist Referentin auf Fachtagungen, Autorin verschiedener Veröffentlichungen und engagierte sich ehrenamtlich in einer Fachgesellschaft des Gesundheitswesens.

Publikationen
  • Controlling und Businessplan im Krankenhaus: Konkrete Entscheidungshilfen für die Praxis, Mwv Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft. Auflage: 2. Auflage (1. Juni 2016).
  • Controlling und Businessplan im Krankenhaus: Konkrete Entscheidungshilfen für die Praxis, Mwv Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft. Auflage: 1. Auflage (12. Juli 2011).
  • Textbeitrag "Die Bedeutung der Balanced Scorecard für ein Controlling in der Pflege" zum Buch "Controlling in der Pflege", Hrsg. W. Zapp, 2004, Verl. Hans Huber, Bern
  • Gesundheitsökonomie/ Gesundheitssysteme – Das Krankenhaus verstehen. 2002. Edition 451
  • Beitrag zum Wettbewerb Innovation im Krankenhaus der Bayerischen Landesbank: "Innovation im Spannungsfeld zwischen Medizin und Ökonomie: Terminalgestütztes Anforderungssystem TGA", 1998
  • Dissertation "Controlling für das wirkungsorientierte Krankenhausmanagement: ein Value-Chain basierter Ansatz", Verl. PCO, 1997, Hrsg. Prof. Knappe, Prof. Neubauer, Prof. Oberender
  • Berufsbild für Krankenhauscontrolling des Deutschen Vereins für Krankenhauscontrolling. 1996

Sprechstunde

Montag ab 17:00 Uhr

nur nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail oder Telefon

Akkreditierungen und Zertifikate