Das International Office der Hochschule Neu-Ulm

National Chengchi University

An der National Chengchi University (NCCU) sind derzeit 16.000 Studierende im Bachelor und 5.200 im Master immatrikuliert, darunter etwa 850 Studierende aus dem Ausland. Zahlreiche Lehrveranstaltungen werden auf Englisch angeboten.

Die NCCU empfiehlt Austauschstudierenden, pro Semester zwei bis drei reguläre Seminare (je 4 bis 9 ECTS-Punkte) und einen Mandarin-Kurs (15 Stunden pro Woche) zu belegen. Da der Mandarin-Kurs gebührenpflichtig ist, vergibt das Office of International Cooperation "Mandarin Studies Scholarships" für drei Monate. Grundsätzlich können auch Kurse aus den Masterprogrammen gewählt werden. Diese sind jedoch kostenpflichtig. 

Pro akademisches Jahr haben wir drei Austauschplätze für alle Fachrichtungen die wir auf das Winter - und Sommersemester aufteilen können.

Semesterzeiten

  • Wintersemester: Mitte September bis Mitte Januar
  • Sommersemester: Mitte Februar bis Ende Juni
Anerkennung von Prüfungsleistungen

Diese Auflistung dient als Orientierungshilfe und ersetzt weder die Vorab-Anrechnung noch den Antrag auf Anrechnung von Prüfungsleistungen beim Referat Studium und Prüfung der HNU. Sollte ihr Wunschkurs nicht dabei sein, so klären Sie die Anrechnung mit dem Referat Studium und Prüfung ab. Den Antrag zur Vorab-Anrechnung bzw. zur Anrechnung von Prüfungsleistungen finden Sie im Intranet. Eine Kursbeschreibung muss den Anträgen beigefügt werden.


Betriebswirtschaft

  • Auslandsschwerpunkt
  • Wahlpflichtfächer

Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation

  • Wahlpflichtfächer

Wirtschaftsingenieurwesen

  • Wahlpflichtfächer
Wir waren bereits in Taipei

Unsere Erfahrungsberichte finden Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen im Intranet unter Studium – Auslandssemester – Berichte. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen hilft Ihnen das International Office gerne weiter.