Scuola Universitaria Professionale della Svizzera Italiana

Die Scuola Universitaria Professionale della Svizzera Italiana - SUPSI ist eine junge Hochschule, die seit 1997 Studierende ausbildet. Sie reagiert sehr schnell auf wechselnde Anforderungen der Wirtschaft und ermöglicht somit den Studierenden eine optimale Vorbereitung für den Berufseinstieg. 

An der SUPSI gibt es Bachelor- und Masterprogramme. Die Vorlesungen werden überwiegend in italienischer Sprache gehalten. Einzelne Kurse werden in Englisch oder Deutsch angeboten. Außerdem bietet die SUPSI im August und Februar einen Intensiv-Italienisch-Kurs an.

Pro akademisches Jahr haben wir fünf Bachelor Austauschplätze die wir auf das Wintersemester und das Sommersemester aufteilen können. Dozentenmobilität ist möglich.

Semesterzeiten

  • Wintersemester: Mitte September bis Mitte Februar
  • Sommersemester: Ende Februar bis Mitte Juli

Sprachvoraussetzungen

DAAD-Sprachtest „Italienisch“ mit mindestens "B1".

Akkreditierungen und Zertifikate