Laurea University of Applied Sciences

Die Laurea University of Applied Sciences ist mit knapp 8.000 Studierenden die drittgrößte Fachhochschule in Finnland. Sie liegt in Espoo, der zweitgrößten Stadt Finnlands mit 230.000 Einwohnern. Espoo ist ein Vorort von Helsinki.

Folgende sechs Bachelor-Programme werden komplett auf Englisch unterrichtet: Business Management, Business Information Technology, Social Services, Restaurant Entrepreneurship, Nursing und Security Management. Folgende zwei Master-Programme werden komplett auf Englisch unterrichtet: Global Development and Management in Health Care sowie Service Innovation and Design. Alle Programme in Finnisch bieten auch Kurse in Englisch an, die ebenfalls besucht werden dürfen.

Studentische Tutoren der Laurea University organisieren ein Orientierungsprogramm für Austauschstudierende und unterstützen sie bei der Zusammenstellung ihres Stundenplans. Zudem finden zahlreiche Aktivitäten, z. B. Ausflüge nach Lapland, Stockholm, Tallinn oder St. Petersburg statt.

Unser ERASMUS-Agreement bietet pro akademisches Jahr folgende Austauschmöglichkeiten:

  • 6 Bachelor Austauschplätze (zwei pro Fakultät)
  • 1 Master Austauschplatz
  • Dozentenmoblilität

Semesterzeiten

  • Wintersemester: Ende August bis Ende Dezember
  • Sommersemester: Anfang Januar bis Ende Juni

Akkreditierungen und Zertifikate