Arcada University of Applied Sciences

Die Hauptstadt Helsinki ist mit rund 568.000 Einwohnern die größte Stadt Finnlands. An neun Universitäten und sechs Fachhochschulen sind insgesamt etwa 73.000 Studierende immatrikuliert.

Die Arcada University of Applied Sciences wurde 1996 gegründet und bildet 2.500 Studierende aus über 50 Ländern aus. Die Unterrichtssprachen an der Arcada sind Schwedisch und Englisch. Zum Studienangebot gehören drei Bachelor-Programme, darunter International Business und Industrial Management, die vollständig in Englisch angeboten werden.

Pro akademisches Jahr haben wir zwei ERASMUS-Austauschplätze für Bachelor oder Master, die wir auf das Winter- und Sommersemester aufteilen können. Es können nur Kurse aus der Business Fakultät gewählt werden. Dozenten- und Personalmobilität ist ebenfalls möglich.

Semesterzeiten

Wintersemester:     Ende August bis Ende Dezember
Sommersemester:  Anfang Januar bis Ende Mai

Akkreditierungen und Zertifikate