Das Sprachenzentrum der Hochschule Neu-Ulm (HNU)

Zum Studium an der HNU gehört eine fundierte Sprachenausbildung mit Englisch als Pflichtsprache. Studierende der Betriebswirtschaft müssen zusätzlich Spanisch oder Französisch als zweite Fremdsprache wählen.

Sprachkurse an der HNU

Unabhängig vom Studiengang bietet das Sprachenzentrum für alle Studierenden Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Chinesisch auch als Wahlpflichtfächer oder Wahlfächer an, damit Sie entweder nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Pflichtprüfungen Ihre Sprachkenntnisse vertiefen oder eine zusätzliche Sprache erlernen können.

Kurse, die das Sprachenzentrum Neu-Ulm nicht anbietet, dürfen HNU-Studierende an der Universität Ulm besuchen. Frau Gutiérrez Sánchez vom HNU-Sprachenzentrum informiert Sie gerne.

Wenn Sie einen Sprachkurs im Ausland belegen möchten, können Sie sich am HNU-Sprachenzentrum über ausgewählte Anbieter informieren.

Amelia Gutiérrez Sánchez

Dozentin für Spanisch
Verantwortlich für Spanisch, Französisch, Italienisch und Chinesisch

Profil anzeigen

Bodo Mahnke

Dozent für Englisch (Studiengänge Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen); verantwortlich für Deutsch als Fremdsprache.

Profil anzeigen

Julia Bilich

Dozentin für Englisch (Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen / Logistik und Information Management Automotive)

Profil anzeigen

Akkreditierungen und Zertifikate