Das Logistik-Labor der HNU

Das Kompetenzzentrum Logistik der HNU betreibt ein Logistik-Hardware- und ein Logistik-Software-Labor.

Felix Lindemann stellt Studierenden das Hardwarelabor vor.
Produktionssteuerung
  • Push Steuerung (MRP) / Pull Steuerung (Kanban)
  • Produktionssteuerung / Produktionsüberwachung

Ausführliche Informationen

Materialflusssteuerung
  • Bandförderer
  • Rollenförderer
  • Verschiebewagen
  • Drehtisch
  • Regalbediengerät (RGB)
  • Radio Frequency Identification (RFID)
  • Sensorik

Ausführliche Informationen

Lagersteuerung – Hochregallager
  • Doppelspiel / Einzelspiel
  • Zonenlagerung / Chaotische Lagerung


Ausführliche Informationen

Tourenplanung
  • Map&Guide (PTV AG)
  • SmarTour (PTV AG)

Ausführliche Informationen

  • WinDMS (Lomosoft GmbH)

Ausführliche Informationen

  • EUS/DSS (DVV Media Group)

Ausführliche Informationen

Standortplanung
  • xCargo (Locom GmbH)

Ausführliche Informationen

  • EUS/DSS (DVV Media Group)

Ausführliche Informationen

Verkehrsplanung
  • ptv-Vision (PTV AG)

Ausführliche Informationen

Telematik

  • Lomosoft GmbH

  • Funkwerk Euro Telematik AG

Ausführliche Informationen

Produktionssteuerung & -simulation

  • Technomatix Plant (Siemens AG)

  • Step 7 (Siemens AG)
  • Siematic (Siemens AG)

Ausführliche Informationen

Logistikdatenanalyse
  • R (R Foundation)

Ausführliche Informationen

Tools für die Prozess- & Informationslogistik
  • UML 2.0

Ausführliche Informationen

  • XML

Ausführliche Informationen

  • MS Visio

Logistik Labor der Partner-Hochschule Ulm

Den Studierenden der Fächer Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik steht für Ausbildungszwecke außerdem das Logistik Labor der Hochschule Ulm zur Verfügung.

Kontakt

Professor Dr.
Oliver Kunze Zum Profil

Professor für das Forschungs- und Lehrgebiet Betriebswirtschaftlehre mit Schwerpunkt Ressourcenrisikomanagement

Oliver.Kunze@hs-neu-ulm.de
Phone:
0731/9762-1418
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI, 33 BÜRO

Akkreditierungen und Zertifikate