Assessment zur optimalen Nutzung von Business Intelligence Lösungen

Im Rahmen des Forschungsprojektes “Wertbeitrag von Business Intelligence” haben die Hochschule Neu-Ulm und SAP Deutschland einen Assessmenttest entwickelt. Ziel dieses Assessments ist es, den aktuellen Entwicklungsstand des unternehmerischen Performance Managements zu evaluieren und anschließend gezielte Handlungsempfehlungen zur Weiterentwicklung dieses durch einen optimierten Einsatz der Business Intelligence Lösungen zu erreichen.

Dementsprechend besteht das Assessment aus zwei Teilen:

1.     Im ersten Teil werden Kriterien der Unternehmensführung gemeinsam mit Ihnen evaluiert, um den Bereich mit den meisten Handlungsbedarfen zu identifizieren.

2.     Anschließend werden genau die Business Intelligence Bereiche hinsichtlich ihres Entwicklungsstandes betrachtet, die eine gezielte Weiterentwicklung der Unternehmensführung unterstützen. Auch hier werden Handlungsbedarfe und anschließend Weiterentwicklungsmöglichkeiten identifiziert. Dies ermöglicht auch Ihrem Unternehmen Ihre Business Intelligence Lösungen zielgerichtet weiterzuentwickeln, um einen schnellstmöglichen positiven Effekt für das Management zu erzeugen.

Ablauf:

In einem ein bis zweitägigen Workshop, gern bei Ihnen im Haus, führen wir gemeinsam mit Ihnen das Assessment durch. Wir verlassen Sie am Ende des Tages mit ersten Ideen und Handlungsempfehlungen zur zielgerichteten Verbesserung des Business Intelligence und daraus folgend des performancegestützen Management. In einem Folgetermin können diese Next Steps detailliert werden. Teilnehmen von Ihrer Seite sollten mindestens ein Vertreter des Controlling und ein Mitarbeiter der Business Intelligence oder IT Abteilung. Zusätzlich ist die Beteiligung der Geschäftsleitung zu empfehlen.

Bei Interesse und für zusätzliche Informationen können Sie sich gern telefonisch oder auch per Email mit uns in Verbindung setzten. Wir freuen uns darauf mit Ihnen gemeinsam unsere Forschungsergebnisse in die Praxis zu überführen und Sie bei der optimierten und zielgerichteten Nutzung Ihrer Business Intelligence Lösungen zu unterstützen.

Kontakt

Professor Dr.
Olaf Jacob Zum Profil

Vizepräsident für Forschung und Digitalisierung
Studiengangleiter Master of Business Intelligence and Business Analytics
Leitung Kompetenzzentrum Data Science & Business Analytics

Olaf.Jacob@hs-neu-ulm.de
Phone:
0731/9762-1200
Büro:
Hauptgebäude,ZWEI, 4 BÜRO

Kontakt

Karin Hartl Zum Profil

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Wertbeitrag von Business Intelligence“
Mitarbeiterin im Kompetenzzentrum Data Sciene and Business Analytics

Karin.Hartl@hs-neu-ulm.de
Phone:
0731/9762-1531
Büro:
Edisonallee 7,DREI, 4 EDISON 7

Akkreditierungen und Zertifikate