Aktuelles

23.05.2017

Masterstudierende entwickeln internationale Vertriebsstrategien für Carl Zeiss AG

Am Montag dieser Woche präsentierten die Studierendengruppen aus dem Masterschwerpunkt Ihre Ergebnisse vor den Professoren Fabian und Kracklauer sowie vor Unternehmensvertretern der Carl Zeiss AG im Hochschulschloss in Illertissen.

28.03.2017

Die Digitalisierung ist in vollem Gange

Herr Oliver Koukal, Senior Vice President Sales, Herr Christian Neudel, Projektleiter Digital Transformation of Sales Processes, und Frau Marina Rogg, Sales Western Europe, von Bosch Thermotechnik freuen sich sehr über ein weiteres Konzeptionsseminar mit Herrn Prof. Kracklauer und den Studierenden aus dem Schwerpunkt Strategisches Markt- und Vertriebsmanagement.

28.03.2017

Virtual Reality – zukunftsweisende Entwicklungen von Zeiss

Die Professoren Fabian und Kracklauer sowie die Studierenden aus dem Masterschwerpunkt Brand & Sales Management wurden am vergangenen Mittwoch von Frau Judith Walter (Projektleitung) und ihren Kollegen/innen aus Marketing und Vertrieb in dem Zeiss Forum am Hauptsitz in Oberkochen herzlich willkommen geheißen. Grund für die Exkursion war das Briefing im Rahmen des Konzeptionsseminars.

09.02.2017

Die größte Verwundbarkeit ist die Unwissenheit (Sun Tzu)

Unwissenheit über bestimmte Aspekte des Marktes von Unternehmen zu reduzieren war die Aufgabe für die Studierenden im Schwerpunkt Strategic Market Intelligence bei Prof. Dr. Sascha Fabian im Studiengang Betriebswirtschaft. Ende Januar präsentierten vier Studierendengruppen zunächst vor den Unternehmensvertretern der Carl Zeiss AG. Judith Walter, Business Assistant & Project Manager Marketing, Sales & Strategy bei Consumer Optics bei Zeiss, und ihre Kollegen erhielten gezielte Einblicke über die Zielgruppen der Jäger und Naturbeobachter, zur Wahrnehmung der Marke Zeiss und daraus abgeleitete Handlungsempfehlungen für die Märkte DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz), USA, Großbritannien und die Nordischen Länder.

09.02.2017

Prof. Kracklauer im Interview: "City-Händler sollten stärker an Service und Erlebnis denken"

Wie verändert sich der lokale Einzelhandel angesichts der mächtigen Konkurrenz durch das Internet? Ein Interview mit dem Wirtschaftswissenschaftler Prof. Alexander Kracklauer in der Südwest Presse: http://www.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ulm/city-haendler-sollten-staerker-an-service-und-erlebnis-denken-14389218.html

30.01.2017

Studentische Hilfskraft gesucht!

Das Kompetenzzentrum Wachstums- und Vertriebsstrategien sucht für das Sommersemester 2017 eine studentische Hilfskraft für die Betreuung und Weiterentwicklung der Onlinemedien sowie für die Unterstützung des Lehrstuhls. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis Freitag, den 03. Februar 2017!

20.01.2017

"Consistent alignment of capabilities and internal processes with the customer value proposition is the core of any strategic execution." (Robert S. Kaplan)

Die Masterstudierenden im Schwerpunkt „International Brand and Sales Management“ präsentierten vergangene Woche die Ergebnisse des Konzeptionsseminars von Herrn Prof. Kracklauer und Herrn Prof. Fabian.

07.12.2016

„Beat the Algorithm!“

Am Dienstag, den 29. November 2016 war im Master-Schwerpunkt International Brand & Sales Management Dr. Bianca Oehl, Senior Consultant bei der Accelerom AG (Zürich), zu Gast.

07.11.2016

Employer Branding Award 2016 - TOP Arbeitgeber im Kreis Ulm, Neu-Ulm und dem Alb-Donau-Kreis

Der Employer Branding Award wurde am 03. November 2016 an die TOP Arbeitgeber der Region in den Räumlichkeiten der HNU verliehen. Wir gratulieren den Preisträgern und wünschen den Unternehmen alles gute für ihre Zukunft.

07.11.2016

Praxispartner Energieagentur Ulm und Carl Zeiss AG

Prof. Dr. Sascha Fabian begrüßte im Schwerpunkt Strategic Market Intelligence des Studiengangs Betriebswirtschaft Roland Mäckle, Geschäftsführer und Gebäudeenergieberater der Regionalen Energieagentur Ulm.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »