Aktuelles aus Lehre, Forschung und Transfer


Forschungslandkarte: Neue Perspektiven auf Innovation

05.02.2019 - Das Angebot an regionalen Forschungseinrichtungen, Instituten und Lehrstühlen mit hoher Transferleistung in die Wirtschaft ist auf einen Blick kaum zu erfassen. Die IHK Schwaben hat daher eine Inventur der schwäbischen Forschungslandschaft vorgenommen, Designer der Hochschule Augsburg haben das Ergebnis graphisch umgesetzt und haben eine digitale Forschungslandkarte erstellt. Meldung anzeigen

Fokus Afrika an der Hochschule Neu-Ulm

21.01.2019 - Welche wirtschaftlichen Chancen bringt Afrika für die regionale Wirtschaft? Wie kann der Zugang zum afrikanischen Wirtschaftsmarkt erleichtert werden? Beim Afrika-Tag der Hochschule Neu-Ulm (HNU) im Hochschulzentrum Vöhlinschloss in Illertissen waren am 9. Januar Vertreterinnen und Vertreter von 25 Unternehmen und Firmen eingeladen, am Wissensaustausch zu diesem Thema mit Professoren der Hochschule Neu-Ulm sowie mit Partnern der HNU teilzunehmen. Meldung anzeigen

Lernen durch Engagement – Kooperation auf Augenhöhe

16.01.2019 - In Neu-Ulm kooperieren die Neu-Ulmer Ehrenamtsbörse und das Zentrum für interdisziplinäres, internationales und engagiertes Lernen (ZiieL) der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, um Lernen durch Engagement zu fördern und ehrenamtliche Tätigkeiten sichtbar zu machen. Gemeinsame Projekte, Arbeitsgruppen und Veranstaltungen fördern den Wissenstransfer und das soziale Innovationspotenzial der Region. Meldung anzeigen

Ringvorlesung „Diversity“: Der richtige Umgang mit Vielfalt im Hochschulalltag

03.12.2018 - Die Ringvorlesung „Diversity“ widmet sich mit drei Vorlesungen der Digitalisierung, der Vielfalt und Chancengleichheit. Meldung anzeigen

Prof. Dr. Elmar Steurer mit dem „Best Paper Award der IEMT 2018“ ausgezeichnet

30.11.2018 - Prof. Dr. Elmar Steurer wurde mit dem „Best Paper Award “ der International Conference on Economics, Management und Technology (IEMT 2018) an der Srinakharinwirot University in Bangkok ausgezeichnet. Er erhält den Preis in der Kategorie „Economic Pillar“ für den Artikel „Solar Technologies for Off-grid Rural Fishing Communities“. Meldung anzeigen

Digitalisierung der Medizin – Effiziente Befundanalyse bei Tumoroperationen

28.11.2018 - An der Hochschule Neu-Ulm (HNU) beschäftigen sich Professoren mit der Digitalisierung der Medizin. Sie werden in den kommenden drei Jahren im Rahmen des bayerischen Forschungsförderungsprogramms für Hochschulen für angewandte Wissenschaften neue Erkenntnisse sammeln, wie die Befundanalyse bei Tumoroperationen im Gehirn dank digitaler Methoden effizienter und zielgerichteter gestaltet werden kann. Meldung anzeigen

User Experience Conference zum Thema User Experience im Raum

25.10.2018 - Die rapide technologische Entwicklung im Bereich Mixed Reality eröffnet noch kaum fassbare Möglichkeiten für die Kreation medialer Erfahrungen. Virtuelle Räume und das vermittelte Gefühl tatsächlich dort zu sein bieten eine neue Qualität von Erfahrungen und stellen die Grenzen zwischen etablierten Medien in Frage. Am Donnerstag, 25. Oktober 2018, findet an der Hochschule Neu-Ulm die User Experience Conference statt. Namhafte Referenten diskutieren das Thema „User Experience im Raum“. Meldung anzeigen

East-Africa Network of Excellence for Universities of Applied Sciences

17.10.2018 - Netzwerkbildung und Qualifizierungsmaßnahmen zum Modell der deutschen Hochschule für angewandte Wissenschaften in Kenia - Ein gemeinsames DAAD Projekt der Hochschule Neu-Ulm (HNU) und der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI). Meldung anzeigen

SALES MANAGER - Vol. 3 des Wissenschaftsjournals für marktorientierte Unternehmensführung. Schwerpunktthema: Vertriebsstrategie

05.10.2018 - Die zunehmende Digitalisierung stellt den Vertrieb vor neue Aufgaben und Herausforderungen. Kunden verlangen Omnichannel-Strukturen und werden immer anspruchsvoller, Vertriebsorganisationen können deutlicher effizienter geführt werden und E-Commerce wächst weiter. Datenbasiertes Management wird im Vertrieb überlebenswichtig. Unter anderem spricht Manuel Staiger, Geschäftsführer der IT sure, über evidenzbasierten Vertrieb und über seine Erfahrungen mit digitalisierten Geschäftsmodellen im regionalen Mittelstand. Meldung anzeigen

Berufsbegleitender Studiengang „Führung und Management im Gesundheitswesen“ startet

28.09.2018 - Mit dem Ziel, Leitungspositionen im Gesundheitsbereich zu übernehmen, beginnen zum Wintersemester elf neue Teilnehmer den berufsbegleitenden Studiengang „Führung und Management im Gesundheitswesen“. Fundiertes und praxisorientiertes Fachwissen der Betriebswirtschaft und des Gesundheitsmanagements werden in einer Kombination aus kompakten Präsenzzeiten, E-Learning, Transferlernen in Kleingruppen sowie Selbststudium vermittelt. Meldung anzeigen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

Akkreditierungen und Zertifikate